#01 Ninia LaGrande
Listen now
Description
Im Podcast "100 Frauen" interviewt Miriam Steckl Aktivistinnen über ihr Leben, modernen Feminismus und warum sie sich in Deutschland für Chancengleichheit einsetzten. Die erste Frau im Podcast ist Ninia LaGrande. Ninia ist Autorin, Bloggerin, Poetry Slamerin und Moderatorin. Wenn sie nicht gerade auf den Bühnen in ganz Deutschland unterwegs ist, bloggt sie über die Großstadt, Familienleben, Feminismus und Popkultur. Zudem setzt sie sich für Frauen in der Poetry Slam Szene ein und ist nicht nur für ihre aktivistische Arbeit sehr bekannt. Im Podcast spricht sie über ihren Weg auf die Bühne, warum sie über feministische Themen bloggt und wie es zum #ausnahmslos kam.
More Episodes
Im Podcast "100 Frauen" interviewt Miriam Steckl Aktivistinnen über ihr Leben, modernen Feminismus und warum sie sich in Deutschland für Chancengleichheit einsetzten. In der 18. Folge, welche bereits im September letzten Jahres aufgenommen wurde, interviewt sie Miriam Mona Müller. Miriam war...
Published 07/11/20
Im Podcast "100 Frauen" interviewt Miriam Steckl Aktivistinnen über ihr Leben, modernen Feminismus und warum sie sich in Deutschland für Chancengleichheit einsetzten. In der 18. Podcastfolge wird Linda Brack interviewt. Die Fotografin und Gründerin hat das Frauennetzwerk "Frauen, macht!...
Published 02/22/20