#18 Miriam Mona Müller // UN Women // Resolution Frauen Frieden Sicherheit
Listen now
Description
Im Podcast "100 Frauen" interviewt Miriam Steckl Aktivistinnen über ihr Leben, modernen Feminismus und warum sie sich in Deutschland für Chancengleichheit einsetzten. In der 18. Folge, welche bereits im September letzten Jahres aufgenommen wurde, interviewt sie Miriam Mona Müller. Miriam war damals als Projektassistentin bei UN Women in Bonn tätig. Von Miriam wird sie gefragt: Was macht UN Women aus? Welche Aufgaben hat Miriam dort? Was bedeutet die UN Resolution "Frauen, Frieden, Sicherheit" und was trägt UN Women dazu bei? Was bedeutet die Arbeit mit der Zivilgesellschaft einer international agierenden Organisation? Heute arbeitet Miriam für das Centre for Feminist Foreign Policy uns schreibt ihre Doktorarbeit über die UN Resolution.
More Episodes
Im Podcast "100 Frauen" interviewt Miriam Steckl Aktivistinnen über ihr Leben, modernen Feminismus und warum sie sich in Deutschland für Chancengleichheit einsetzten. In der 18. Podcastfolge wird Linda Brack interviewt. Die Fotografin und Gründerin hat das Frauennetzwerk "Frauen, macht!...
Published 02/22/20
Im Podcast "100 Frauen" interviewt Miriam Steckl Aktivistinnen über ihr Leben, modernen Feminismus und warum sie sich in Deutschland für Chancengleichheit einsetzten. Diese Podcastfolge wurde in der Heimatstadt Backnang aufgenommen, in welcher Miriam ihre Mentorin und langjährige Begleiterin...
Published 10/31/19