Episodes
"Es ist vollbracht!"  Die Praxis mit dem Wartezimmer zum Wahnsinn besteht noch weiter, aber sie schließt jetzt einmal ihre Tore. Wer weiß für wie lange? Und ob sie sicher geschlossen sind, dass wissen wir ja auch nicht. Wir nehmen es nur im Vertrauen auf die Ehrlichkeit der Sagenden an. Und wer einmal lügt, der und dem glaubt man nicht und frau ebenso wenig.
Published 07/24/21
-1
Ganz ein bisschen Gänsehaut darf da doch aufkommen oder? "Wenn die Sterne verglühen"
Published 07/23/21
-2
Kurz, prägnant, nicht zu gefühlsbeladen, aber auch nicht zu sachlich.
Published 07/22/21
-3
Mumford & Sons -  Little lion man OneRepublic - Something I need Passenger - Needle in the dark
Published 07/21/21
-4
Und ja, es hat sich ein hundisches Sprichwort hineingeschlichen, welches nicht erklärt wird. Hier also in Kurzform: Wer auf eine Hündin oder einen Hund gekommen ist, stammt aus der Sprachwelt der Läusinnen und Läuse, welche die Gewohnheit pflegten, ihre erklommenen Tiere wie in einem Gipfelbuch zu sammeln. Es gilt unter den Kleintieren bis heute als großer Erfolg auf einen Hund gekommen zu sein.
Published 07/20/21
-5
Nicht zu denken, was in dem Wald alles passiert wäre, wäre sie nicht da gewesen. Ein Segen also. Was im Hebräischen zugleich auch Fluch heißt.
Published 07/19/21
-6
Es sind zwar nur neun anstatt elf geworden, aber es geht ja vielmehr um die elf Wörter. Und funny fact: Die Quersumme aller Buchstaben ergibt?
Published 07/17/21
-7
Welche es noch gäbe? Ja, die Erdbeere, Brombeere und Brombären, Schwarzbeere, Blaubeere, Granperry, Katy Perry...
Published 07/16/21
-8
Das ist nun wirklich nichts für die Steifeprüfung. Wieder falsch. Wenn Obst richtig steif ist... Nein, auch nicht richtig. Am Morgen der Tau und am Abend der Steif. Verdammt noch mal, da ist heute aber der Wurm drinnen...
Published 07/15/21
-9
Der Countdown ist schon gefallen. Oder angebrochen. Oder hat schon begonnen. Nun nur noch etwas von Aerosmith, so wie zum Film Armageddon. "I don´t want to close my eyes..." Romantisch und zugleich todernst. Oder todelfriede eben.
Published 07/15/21
-10
Bleierne Leere durchzieht das Blickfeld jener aller, die dort ankommen. Wenn je jemand ankommt, denn wie ist ein Ziel zu finden, dass nicht gefunden werden kann? Wie will ein Ort erreicht werden, der nicht lokalisiert werden kann? Lokale Unlokalität nennt sich so etwas wohl.
Published 07/14/21
-11
Keine Sage und keine Legende, aber doch eine kleine und feine Geschichte, welche heute zu hören ist. Für alle Vagabundinnen und Reisefreunde eine wahre zum Himmel jauchzende Versöhnung mit Mutter Erde.
Published 07/13/21
-12
Und um diese Zahl geht es heute auch. Spannung bitte!
Published 07/12/21
-13
Dieses lyrische Etwas will nichts mehr als die Wahrheit kundtun. Über dich. Über mich. Über uns!
Published 07/11/21
-14
Die Warteschlange verkürzt sich. Als würde sie sich häuten und dabei an Metern verlieren.
Published 07/10/21
-15
Übrigens: Pumuckl ist nur ein Vetter vom Kobold am Ende des Regenbogens.
Published 07/09/21
-16
ഈ വിവർത്തനം ഇന്ന് ഒരു അന്യഭാഷയിലാണ്, അതിനാൽ മറ്റ് ഭാഷാ ഗ്രൂപ്പുകൾക്കും ഇത് ആസ്വദിക്കാനാകും. പെട്ടെന്ന് തമാശ പറയുക, അതെ. എന്നാൽ തമാശ രസകരമാണ് ഒപ്പം കുറച്ച് രസകരവുമുണ്ടാകണം. Google വിവർത്തനം ഉപയോഗിച്ച് ഈ വിവർത്തനം വിവർത്തനം ചെയ്‌തു.
Published 07/08/21
-17
Was ergibt die Mischung aus Fußball und Namenskunde? Vielleicht Fußkunde, also Pedologie. Oder Namensball. Ein Spiel, bei welchem die Fängerin oder der Fänger mit einem Ball einen bestimmten Namen treffen muss. Diese Person kann sich aber schützen, in dem ein anderer Namen gerufen wird. Fast wie Schlagsahne, nur ohne Zeitung.
Published 07/07/21
-18
Denke nicht gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken oder so ähnlich.
Published 07/06/21
-19
Jetzt aber! Nicht, dass das genau der richtige Zeitpunkt wäre. Denn der richtige Zeitpunkt ist immer "JETZT"! Vorher gibt es nicht mehr und gleich gibt es noch nicht. Wir können nur jetzt handeln. Natürlich können wir auf ein kommendes Jetzt waren, aber wer weiß schon, wie dieses sein wird, denn "was nützt ein Plan, ist er auch noch so schlau, er bleibt doch immer Theorie. Nur das eine weiß man ganz genau: So wie man plant und denkt, so kommt es nie!" Und die anderen Möglichkeiten sind schier...
Published 07/05/21
-20
Das Ende ist nahe...
Published 07/03/21
-21
Lang lebe der Magister! Oder der Maggister? Also ein Meister der Maggi! Ist das nun zu viel Werbung und müssen andere Produkte jetzt auch genannt werden? Oder gilt das etwa nur für Gehörtes und Gelesenes, das vielfach gehört und gelesen wird? Fragen über Fragen über Fragen...
Published 07/02/21
-22
Eine kleine Einführung in die Sakramentenkunde. Kling ähnlich, meint aber nicht das bayrische Schimpfwort: "a Sackarl Zement". Verwechslungsgefahr. Wobei beides Baugrund ist.
Published 07/01/21
-23
Wo sind die Fähnlein Fieselschweiflinge? Angetreten und losposaunt!
Published 07/01/21
-24
Augen auf, hier kommt die Polizei der Wachsamkeit. Oder zumindest das Forstamt, denn in Notsituationen haben die auch Kontrollgewalt. Das bedeutet aber nicht gegen etwas zu rollen, also eine Contra-Rolle. Aber so fühlt sich eine ungerechte Kontrolle an. Und eine gerechte noch viel mehr.
Published 06/30/21