#8 Phänomen Meme-Aktien
Listen now
Description
Dass Menschen versuchen, die Preise von Aktien hoch- oder runterzuschreiben, -posten, -kommentieren, -twittern, etc., ist nichts neues. Dennoch überrascht die Vehemenz, mit der dies seit einigen Monaten passiert. Und wie viel Aufmerksamkeit einzelne Aktionen in den Medien bekommen. Marc Tüngler von der DSW erklärt bei bö[email protected], was Meme-Aktien eigentlich sind, wie sich die einzelnen Geschichten stark und unterscheiden und wovor Anlegerinnen und Anleger auf der Hut sein sollten. Bö[email protected] ist Ihre Lunch-Break für die langfristige Geldanlage, d.h. 30 Minuten konzentrierte Information von wechselnden Börsenkennern mit viel Zeit für Ihre Fragen im Anschluss. Jeden Montag um 12 Uhr. Dies ist der Audio-Mitschnitt der Online-Session, für den Podcast-Kanal leicht bearbeitet.
More Episodes
Published 11/17/21
Nach etlichen Jahren der Börsenhausse, expansiver Geldpolitik und Nullzinsen ist eine Wende möglich bis absehbar. Welche Auswirkungen könnte ein schwieriges Umfeld mit schwächerem Wachstum und steigenden Kreditkosten auf Unternehmen haben? Darüber sprechen wir mit Fondsmanager Henning Gebhardt,...
Published 11/17/21
Die Auswahl einzelner Aktien, auf neudeutsch Stock-Picking, gilt als Königsdisziplin der Geldanlage. Ein Weg dorthin ist die fundamentale Bewertung von Unternehmen. Wie komme ich zur Einschätzung, ob ein Unternehmen an der Börse unterbewertet ist? Was sind Dividenden-Aristrokraten? Was zeichnen...
Published 11/03/21