Marktbericht Di. 27.07.2021 - China im Regulierungsrausch - Deltavirus: USA angeblich vor Maskenpflicht - DAX verliert
Listen now
Description
So richtig rund läuft es nicht auf dem Parkett und der wichtigste Impuls kommt erst nach Börsenschluss: Der Zinsentscheid der US-Notenbank Fed. So lange müssen wir uns mit der Konsumlaune der Deutschen Verbraucher herumschlagen. Die kommt gleich in der Früh um 8 Uhr. Außerdem mit der Bilanzen vom Vorabend – Google, Apple und Microsoft, um die prominentesten zu nennen. Frische Bilanzen gibt es auch. Die von BASF, PSI, Siltronic und Vossloh. Unsere Gäste heute werden sein, Michael Blumenroth, Rohstoffexperte der Deutschen Bank, Andre Wolfsbein von Freedom Finance, Karsten Pierschke von PSI und Reinhard Florey von OMV. Sie hören Auszüge aus unseren Interviews mit: De internationalen Anlagestrategen Heiko Thieme, Chartanalyst Jochen Stanzl, Kapitalmarktstratege Folker Hellmeyer und Vermögensverwalter Burkhard Wagner.
More Episodes
Published 09/27/21
Die erste Woche DAX40 ist nicht nur volatil gestartet, sondern auch volatil zu Ende gegangen. Der DAX schloss den Freitag vor der Bundestagswahl mit -0,7 % und 15.531 Punkten. Der ATX in Wien gab -1,2 % ab auf 3.641 Punkte, der ATX Total Return mit 7.296 Punkten. Stärkste Gewinner im DAX waren...
Published 09/24/21
Der DAX erholt sich auch am Donnerstag weiter. Getrieben von den Ergebnissen der Fed-Sitzung, besseren Perspektiven bei der chinesischen Evergrande und einer deutlich positiven Wall Street Eröffnung konnte der DAX mit 15.643 Punkten und +0,9 % schließen. Der ATX in Wien legte 1,5 % zu auf 3.685...
Published 09/23/21