Crash bei chinesischen Aktien - Kaufchance oder abwarten?
Listen now
Description
In der vergangenen Handelswoche hatte es die Aktien von vielen chinesischen Unternehmen buchstäblich zerlegt. Insbesondere die Unternehmen aus dem Online-Learning und Nachhilfeunterrichtsbereich brachen teilweise um 50 % ein. Aber nicht nur dieses Ereignis sorgte für Aufsehen an den Aktienmärkten. Neben der US-FED Sitzung haben auch die großen US-Technologieunternehmen Apple, Microsoft, Facebook, Alphabet und AMD ihr Quartalszahlen vorgelegt und unterschiedliche Resonanzen von den Investoren erhalten. Welche das waren und wie es mit den Aktien weitergehen könnte erfahrt ihr in der heutigen Podcast-Ausgabe von com.on.
More Episodes
Am heutigen Freitag werden die Futures und Optionen an den Terminbörsen abgerechnet und sorgen für entsprechende Kursbewegungen bei den Aktien und Aktienindizes. Ab Montag gibt es den DAX40 und damit gibt es zusätzlich einige wichtige Veränderungen im deutschen Aktienmarkt. Welche das sind und...
Published 09/17/21
Die letzten Handelstage waren vor allem durch Warten und Gewinnmitnahmen bestimmt gewesen. Selbst dem Bitcoin ging teilweise die Luft aus und herbe Kursverluste waren die Folge. Was waren die Gründe und wie geht es in den kommenden Handelstagen weiter? Antworten auf diese und andere Fragen in der...
Published 09/10/21
Die Diskussionen um eine Rückführung der Notenbankgelder in Europa und den USA haben in den letzten Handelstagen zugenommen. Das sog. Tapering wird im ersten Schritt zu einer Reduktion der aktuellen Anleihekäufe durch die Notenbanken EZB und US-FED führen. Erst später wird wohl über potentielle...
Published 09/03/21