Frankreichs Konservative nominieren Pécresse
Listen now
Description
In Frankreich schicken die konservativen Republikaner mit der früheren Ministerin Valérie Pécresse erstmals eine Frau in die Präsidentenwahl. Sie setzte sich mit 61 Prozent der Stimmen gegen den südfranzösischen Abgeordneten Éric Ciotti durch. Wer ist Valérie Pécresse? Die Frage geht an Frankreich-Korrespondent Daniel Voll. Weitere Themen: (01:21) Frankreichs Konservative nominieren Pécresse - (10:15) «Wir bereiten uns auf ein Worst-Case-Szanario vor» - (15:27) Droht uns nun eine Stagflation? - (22:05) Der Kampf um die Aufmerksamkeit der Reisenden
More Episodes
Themen dieser Sendung: (01:15) Bundesrat verlängert Homeoffice-Pflicht - (08:06) Kann Boris Johnson den Kopf noch aus der Schlinge ziehen? - (17:17) Ein Präsident, zwei Hüte: Emmanuel Macron in Strassburg - (21:27) Mängel bei Swisstransplant: Politiker sehen Handlungsbedarf - (25:28) Basel: Sind...
Published 01/19/22
Seit drei Jahren existiert hierzulande das digitale Organspende-Register der Stiftung Swisstransplant. Sie ist zuständig für die Verteilung der Organe. Jetzt legt eine Recherche von SRF Investigativ gravierende Sicherheitsmängel bei diesem Register offen. Jede Person konnte ohne ihr Wissen zur...
Published 01/18/22
Published 01/18/22