Episodes
Endlich wieder in Top-Tonqualität sprechen ein europa-euphorischer Christian Beeck, Hertha-Legende Axel Kruse und Moderator Dirk Walsdorff über den jüngsten Tiefpunkt in der sportlichen Entwicklung der Hertha und die nicht enden wollende Siegesserie von Union.
Published 01/26/22
Published 01/26/22
Union schlägt Hertha mit 3:2 und zieht ins Viertelfinale des DFB-Pokals ein. Axel Kruse gratuliert Christian Beeck schon einmal zur Stadtmeisterschaft und während in Köpenick schon vom Finale geträumt wird, hofft man bei Hertha auf Besserung am Wochenende - ausgerechnet gegen die Bayern.
Published 01/20/22
Vor dem Derby zwischen Hertha und Union im DFB-Pokal-Achtelfinale diskutieren der ehemalige Hertha-Kapitän Axel Kruse und Unions früherer Manager Christian Beeck die Chancen der beiden Hauptstadtklubs in diesem besonderen Spiel. Zuvor gibt es wie immer die Analysen der Bundesligaauftritte von Union und Hertha.
Published 01/16/22
Die erste Episode des Jahres ist von technischen Herausforderungen geprägt, aber Axel Kruse, Christian Beeck und Dirk Walsdorff kämpfen sich durch schlechte digitale Verbindungen zu den wesentlichen Erkenntnissen der ersten Auftritte von Union und Hertha nach der Winterpause durch.
Published 01/11/22
Axel Kruse, Christian Beeck und Moderator Dirk Walsdorff rufen Hertha-Geschäftsführer Fredi Bobic an, der sich drei Tage nach dem Heimsieg gegen Dortmund viel Zeit für die Hauptstadtderby-Weihnachtsfolge nimmt.
Published 12/20/21
Nach einer adventlichen Einstimmung widmen sich Christian Beeck und Axel Kruse Unions Niederlage in Fürth, die Beeck schon vor einer Woche mehr oder minder deutlich vorhergesagt hatte. Unterdessen freut sich Axel Kruse über das Ergebnis von Hertha gegen Bielefeld, aber noch mehr über die Spielweise unter Neu-Trainer Korkut.
Published 12/13/21
Hertha hat seinen ersten Punkt unter dem neuen Trainer Tayfun Korkut geholt und Union schnuppert an der Champions League (auch wenn es niemand wahrhaben will). Darüber sprechen Dirk Walsdorff (am Gepäckband), Axel Kruse und Christian Beeck in dieser Folge.
Published 12/06/21
Am 13. Spieltag verlieren Union und Hertha unabhängig voneinander Punkte in der Nachspielzeit. Davon ausgehend starten Christian Beeck und Axel Kruse fast schon erstaunlich differenzierte Analysen zweier Spiele, über die sich die Berliner Fans richtig schön ärgern konnten.
Published 11/29/21
Gut 20 Stunden nach Abpfiff des Spiels in Köpenick schalten sich Derbysieger Christian Beeck und Derbyverlierer Axel Kruse mit Moderator Dirk Walsdorff für die analytische 3. Halbzeit zusammen.
Published 11/22/21
Christian Beeck und Axel Kruse stören Moderator Dirk Walsdorff beim wohlverdienten Urlaub, doch die beiden Sonntagsspiele mit Berliner Beteiligung bieten genug Stoff für Diskussionen. Während die Hertha-Legende Kruse ganz froh ist, dass Union vor dem Derby nicht von einem Champions-League-Platz grüßt (09:10), amüsiert sich der Ur-Unioner Beeck, dass ausgerechnet der Ex-Köpenicker Robert Andrich den späten Ausgleich für Leverkusen gegen die Hertha erzielt hat (13:56). Natürlich werden die...
Published 11/07/21
Als Axel Kruse, Christian Beeck und Moderator Dirk Walsdorff um kurz nach 18 Uhr mit der Aufzeichnung der Episode 84 beginnen, ahnen sie noch nicht, dass diese gegen Ende eine Wendung erfährt, die alles verändert: Diese Saison gibt es DREI Haupstadtderbys! Die Reaktion auf das Pokal-Los hört Ihr ab 37:47 - Spoiler: so richtig erholen sich Kruse, Beeck und Walsdorff von diesem Hammerlos in der Episode nicht mehr. Vorher allerdings analysieren die drei das unterhaltsame 2:5 von Union gegen die...
Published 10/31/21
Marco Richter schießt Hertha zum zweiten Sieg in Folge und Axel Kruses Analyse ist euphorisch wie lange nicht (04:00). Christian Beeck macht sich schon leichte Sorgen über die neue Charlottenburger Kämpferqualität vor dem Derby. Derweil jammern seine Unioner auf ganz hohem Niveau über die beiden verschenkten Punkte von Stuttgart (16:13). Das Thema in Köpenick ist natürlich die in jeder Hinsicht unerfreuliche Auswärtsfahrt nach Rotterdam. Spontan ruft Moderator Dirk bei Union-Pressesprecher...
Published 10/25/21
Am 8. Spieltag punkten die beiden Berliner Clubs erstmals in dieser Saison beide dreifach. Beste Voraussetzungen für eine fröhliche Episode 82, die Unions ehemaliger Manager Christian Beeck und Herthas früherer Kapitän Axel Kruse noch am Samstagabend mit Moderator Dirk Walsdorff aufnehmen. Herthas Befreiungsschlag in Frankfurt (Höhepunkte und Analyse ab 03:20) war maximal überraschend, Unions nächster Sieg, diesmal gegen Wolfsburg, war auf den ersten Blick gar nicht mal so verdient, aber im...
Published 10/16/21
Union feiert den ersten Auswärtssieg der Saison und 100 Tore in der Bundesliga, Hertha feuert seinen Trainer trotz der fünften Niederlage im siebten Spiel nicht. Das sind die großen Themen der Episode 81, die Ur-Unioner Christian Beeck und Ex-Hertha-Kapitän Axel Kruse am Abend des 3. Oktober aufnehmen. Nach Erinnerungen an den Tag der Deutschen Einheit 1990 starten die beiden zusammen mit Moderator Dirk in die ausführliche Analyse des Union-Spiels in Mainz (05:18), bevor sie sich dann mit...
Published 10/03/21
In einer akustisch herausfordernden Episode - Christian war aus dem Auto zugeschaltet - erholt sich der ehemalige Hertha-Kapitän Axel Kruse nur schwer von der 0:6 Klatsche der Charlottenburger in Leipzig (05:20), während der Ur-Unioner Christian Beeck beim Heimsieg gegen Bielefeld weniger Dominanz seiner Mannschaft gesehen hat als Trainer Urs Fischer (17:00). Axel freut sich über den Derbysieg seiner U19 (30:40) und bricht nochmal fast zusammen, als er während der Podcast-Aufnahme die...
Published 09/25/21
Die Eisernen schießen zwei Tore und verlieren trotzdem in Dortmund, doch Ur-Unioner Christian Beeck sieht dabei dennoch viel Gutes (07:00). Hertha gewinnt gegen Fürth, Ex-Kapitän Axel Kruse lernt die korrekte Aussprache des Vornamens von Neuzugang Jurgen Ekkelenkamp (17:28) und die beiden Experten erklären, was die beiden Siege gegen die Aufsteiger wert sein könnten (22:40). In der Diskussion von Unions Auftaktniederlage in der Conference League-Gruppenphase - übrigens auch nicht so schlecht...
Published 09/19/21
Christian Beeck unterbricht sein Golf-Turnier für ein paar Minuten, Axel Kruse steigt vom Rennrad und Moderator Dirk Walsdorff macht im rbb-Studio eine Spätschicht - damit die Episode 78 noch am Montag in die Podcast-Player kommt. Tatsächlich hat Ur-Unioner Beeck nur wenig Zeit, aber für eine knackige Analyse des 0:0 von Union gegen Augsburg reicht es (03:16). Beim "Thema in Köpenick" streiten sich Beeck und Hertha-Insider Kruse noch ein bisschen um die Verwendung von Berliner Fördergeldern...
Published 09/13/21
In komplett entgegengesetzten Stimmungslagen gehen Ur-Unioner Christian Beeck und Hertha-Legende Axel Kruse am Montag in die Länderspielpause. Vorher müssen sie aber erstmal ausführlich miteinander sprechen. Über Unions Heimsieg gegen Gladbach (ab 3:40) und die Möglichkeit sich großflächig mit Awoniyi- und Kruse-Trikots einzudecken, über Herthas desolaten Auftritt in München (ab ca. 12:00) und darüber, dass bei Hertha in der aktuellen Situation viele das Falsche sagen (ab 19:30). Fredi Bobic...
Published 08/30/21
Unmittelbar nach Abpfiff des 2:2 von Union in Hoffen- bzw. Sinsheim schalten sich Axel Kruse und Christian Beeck zusammen, um den 2. Spieltag zu analysieren. Hertha war zwar gegen Wolfsburg nicht so schlecht wie gegen Köln, aber immer noch nicht gut genug (ab 17:10). Union ist von Europa elektrisiert (36:00), Cunha ist Herthas Problembär (39:30), während Andreas Luthe es zum Unioner der Woche geschafft hat (48:30). Am Ende der Episode 76 verrät Axel tatsächlich, dass er seinen Autos Namen...
Published 08/23/21
Zum Saisonstart feiern Christian, Axel und Moderator Dirk Jubiläum: die 75. Folge Haupstadtderby wird sentimental beim Abschied von Axels Tennispartner Gerd Müller (26:50) und analytisch nach KOEBSC (17:00) und FCUB04 (bei 6:30). Im XXL-Aufschlag zur neuen Spielzeit fehlen auch Schlenker zu Lionel Messi (47:30 und drumrum). Eure Mails lesen die drei auch in dieser Saison gern! [email protected]
Published 08/16/21
Vor dem Start in die dritte Hauptstadtderby-Saison schalten sich Axel Kruse, Christian Beeck und Moderator Dirk für einen Test zusammen. Sie können sich nicht wirklich alle sehen und hören - aber am Montag nach dem 1. Spieltag gibt es die nächste Episode, versprochen. Technik hin oder her...
Published 08/13/21
Am Pfingstmontag will Axel aufs Rennrad und Christian auf den Golfplatz. Aber erst müssen die Ex-Profis mit Moderator Dirk das Saison-Finale durchdiskutieren und sich dabei vor allem verbal vor Union Berlin verbeugen. Die Eisernen haben das Ticket für Europa gelöst und das Hauptstadtderby-Trio überschüttet die Köpenicker mit Lob - natürlich völlig zurecht. Die Feierei der Unioner wird kritisch diskutiert, wie auch Herthas letzter Auftritt in dieser unterm Strich ja doch ziemlich verkorksten...
Published 05/24/21
Nach dem 33. Spieltag ist Axel so geschafft, dass seine Freude viel leiser ist, als die der anderen Herthaner. Christian vertieft sich derweil aus gegebenem Anlass in die Regularien der UEFA Conference League. Während bei den beiden große Einigkeit herrscht, dass Zigarrenraucher Dardai Hertha-Trainer bleiben sollte, gehen die Meinungen zum Fall Hofschneider auseinander. Die sehr ausführliche Diskussion um die Vorwürfe an Unions Nachwuchschef führt zu einer Überlänge der Episode 73, die mit...
Published 05/16/21
Am späten Montagabend begeben sich Ur-Unioner Christian Beeck und Herthas Ex-Kapitän Axel Kruse auf einen der abwechslungsreichsten verbalen Ausflüge in der Geschichte ihres Podcasts. Ein positiver Corona Test auf Schalke und Unions abendliche Reaktion auf bisher noch gar nicht bekannte Vorwürfe sorgen für Aktualität und auch etwas Ungewissheit in der Folge. Die drei Podcaster streifen das Union-Thema nur kurz, weil es unmittelbar vor der Aufnahme bekannt wurde - Details dazu stehen hier...
Published 05/10/21