Erster Affenpocken-Fall in der Schweiz - kein Grund zur Panik
Listen now
Description
Am Wochenende wurde der erste Fall des Affenpocken-Virus in der Schweiz festgestellt. In Europa sind inzwischen gegen 100 Fälle bekannt. Grund zu Angst und Panik gebe es nicht, sagt BAG-Vizedirektorin Linda Nartey. Auch Infektiologen sprechen von meist milden Verläufen.  Weiteres Thema:  Im Rahmen der 75. Filmfestspiele von Cannes feierte heute ein Schweizer Film Premiere. In "La dérive des continents" erzählt der Westschweizer Regisseur Lionel Baier vom Besuch des französischen Präsidenten Macron und der ehemaligen deutschen Kanzlerin Merkel in einem Flüchtlingslager. Die Tragikomödie nimmt mit Migration und dem Streit um die Grenzschutzagentur Frontex politisch aktuelle Themen auf. 
More Episodes
Das Bundesstrafgericht in Bellinzona urteilt: Die Schweizer Grossbank Credit Suisse hat bei einem Fall von Geldwäscherei ihre Kontrollfunktion zu wenig wahrgenommen. Dafür soll sie nun eine Busse von zwei Millionen Franken zahlen. Eine Premiere. Weitere Themen: Der Ukraine-Krieg steht im...
Published 06/27/22
Published 06/27/22
Die Aktivitäten ausländischer Spione in der Schweiz nehmen immer mehr zu. Zu diesem Schluss kommt der Nachrichtendienst des Bundes in seinem neuen Lagebericht. Mit dem Krieg in der Ukraine dürfte sich die Spionagetätigkeit weiter intensivieren. Weitere Themen: Der Krieg in der Ukraine schürt...
Published 06/27/22