Episodes
Der "Bundesverband Zukunft Fahrrad" wurde im Juli 2019 gegründet. Seit November 2019 leitet Wasilis von Rauch den Verband als Geschäftsführer, nachdem er ihn noch als Mitarbeiter für politische Kommunikation bei JobRad aufgebaut hatte. Wasilis von Rauch kennt sich aus in der Verbandsarbeit, war viele Jahre im Verkehrsclub Deutschland aktiv, zwei Jahre stand er dem ökologischen Verkehrsclub als Bundesvorsitzender. In seiner neuen Funktion in Berlin will er vor allem der neuen...
Published 04/10/20
Die Zweirad-Einkaufs-Genossenschaft in Köln ist mit über 1000 Mitgliedsfirmen Europas größter Zweirad-Fachhandelsverband. Unter dem Dach der ZEG entstanden in den letzten Jahr aber auch immer neue Ideen rund um das Kerngeschäft Fahrrad- und E-Bike-Verkauf. Franz Tepe, Marketing-Chef der ZEG und einer der Geschäftsführer der Leasing-Sparte Eurorad, ist der Treiber der Neuentwicklungen. Im Gespräch mit KARL erzählt er über die neusten Projekte wie zum Beispiel Sharea, aber auch über eine...
Published 03/26/20
"Ich wollte der Michael Dell der Fahrrad-Branche werden", sagt Roman Arnold, CEO und Gründe von Canyon, in unserem Gespräch im Canyon-Headquarter in Koblenz. Wie Dell wollte Arnold seine Produkte - sportliche Fahrräder - direkt an den Kunden schicken. Ohne die Zwischeninstanz Handel. Alles begann mit einem blauen Autoanhänger, aus dem Arnold und sein Vater auf Wettkämpfen Zubehör für Rennradfahrer verkauften. Heute ist Canyon ein international tätiges Unternehmen und einer der wichtigsten...
Published 03/19/20
Einst Autoland, bald Fahrradland? Quo vadis, Baden-Württemberg? Der KARL-Podcast war zu Gast im Verkehrsministerium des Landes Baden-Württemberg und konnte sich dort mit Verkehrsminister Winfried Hermann unterhalten. KARL-Redaktionsleiter Björn Gerteis hatte die Gelegenheit ein ausführliches Gespräch mit dem Grünen-Politiker zu führen. Winfried Hermann, selbst begeisterter Radfahrer, leitet bereits in der zweiten Legislaturperiode das Verkehrsministerium im Kabinett Kretschmann. Der...
Published 01/24/20
Der 27. Dezember 2019 geht bei dem Koblenzer Radhersteller Canyon in die Geschichtsbücher ein. Allerdings ist die Geschichte ein dunkles Kapitel. Die beliebte Fahrradmarke war das Ziel eines großen Hackerangriffs. Als Mitarbeiter im Werk in Koblenz-Rübenach die Produktion nach den Feiertagen wieder hochfahren wollte, streikten die IT-Systeme. Schnell wurde klar: Es handelt sich um kein normales Problem. Nichts ging mehr. Alarmstufe rot. Ein Hackerangriff. Die gesamte Firma war lahmgelegt....
Published 01/23/20
Volle Bahnen, Ampel-Stau, CO2-Scham? Radfahrer wissen genau, was dagegen zu tun ist: Sie schwingen sich aufs Rad! KARL-Redakteur Holger Schwarz pendelt oft viele Kilometer mit dem E-Bike zur Arbeit, nutzt aber auch flexible Kombinationen aus Sharing-Bikes und öffentlichen Verkehrsmitteln. Er diskutiert in dieser Folge Freud und Leid des Rad-Pendlers mit Kollegen unserer anderen Radmagazine und gibt dabei auch jede Menge Tipps, wie Rad-Pendeln richtig Spaß macht.
Published 12/02/19
Autofahrer und Radfahrer haben bisweilen unterschiedliche Auffassungen über das Geschehen auf der Straße und das Verhalten des jeweiligen anderen. Was viele vergessen: Eigentlich sind wir alle alles – zumindest die meisten. An einem Tag sitzen wir hinter dem Steuer, am nächsten Tag im Sattel. Der Perspektivwechsel fällt aber oft sehr schwer. Jörn Thomas, Autor beim Magazin AUTO MOTOR UND SPORT, fällt er leicht. Er kennt beide Seiten. Und liebt beide Seiten. Er kann mitreißend für das Auto...
Published 10/29/19
"Mein Fahrrad" - wer kennt nicht diesen Klassiker der A-Capella-Band "Die Prinzen" - eine Hymne für alle Fahrradfreunde. KARL hat sich mit dem Prinzen-Sänger Sebastian Krumbiegel unterhalten, der nicht nur immer noch gerne das Lied singt sondern auch begeisterter Radfahrer ist.
Published 10/21/19
Verstopfte Innenstädte, Feinstaubalarm, Klimakatastrophe: Die Auto-basierte Mobilität ist an ihre Grenze gekommen - und hat sie mancherorts schon lange überschritten. Dabei liegt die Antwort auf der Hand: Den Fahrradanteil am Verkehr zu erhöhen, reduziert automatisch die Verkehrslast, macht Menschen fitter und glücklicher. Wie sich unsere Städte entwickeln müssen, damit das dann auch noch Spaß macht, diskutiert KARL mit dem Fachjournalisten Felix Böhlken. Plus: Wir haben den Höfding...
Published 10/08/19