Herr Tepe, was wird mit dem E-Bike bald alles möglich sein?
Listen now
Description
Die Zweirad-Einkaufs-Genossenschaft in Köln ist mit über 1000 Mitgliedsfirmen Europas größter Zweirad-Fachhandelsverband. Unter dem Dach der ZEG entstanden in den letzten Jahr aber auch immer neue Ideen rund um das Kerngeschäft Fahrrad- und E-Bike-Verkauf. Franz Tepe, Marketing-Chef der ZEG und einer der Geschäftsführer der Leasing-Sparte Eurorad, ist der Treiber der Neuentwicklungen. Im Gespräch mit KARL erzählt er über die neusten Projekte wie zum Beispiel Sharea, aber auch über eine Studie der ZEG mit der medizinischen Hochschule Hannover, die die gesundheitlichen Benefits von E-Bikes beweisen soll. Und im nächsten Schritt vielleicht sogar die Förderung von Elektro-Fahrrädern durch Krankenkasse ermöglichen soll.franz
More Episodes
In seinen Videos „Du bisch mei Numer One“ und „En Stuttgart isch Feinstaubalarm“ düst MC Bruddaal mit Schlappohrmütze, Fliegersonnenbrille und Brezelkette auf einem Bonanzarad quer durch die Stuttgarter City. Dass sich der Schwaben-Rapper in das Kultrad mit Bananensattel und markantem...
Published 11/23/20
Mittlerweile gibt es für jeden Einsatzzweck ein passendes E-Bike. Doch woher wissen Interessierte, welches E-Bike das perfekte Rad für die individuellen Bedürfnisse ist. KARL-Redakteur Georg Zeppin und KARL-Redaktionsleiter Björn Gerteis unterhalten sich in dieser Folge von "Jetzt Rad fahren"...
Published 09/11/20
Jörg Litzenburger ist Präventionsbeauftragter des Landkreis Böblingen und Erfinder des Motorad-Events Glemseck 101. Aktuell plant er ein Fahrrad-Event in Böblingen, in dem er dem Thema nicht nur einen weiteren Push geben möchte, sondern auch wertvolle Impulse in der Präventionsarbeit....
Published 08/11/20