Die mit dem Themenspieltag
Listen now
Description
500 Tage bis zur WM im eigenen Land - das war das Motto des Top 14-Spieltags, der was Qualität und Kulisse allerdings seine Höhen und Tiefen hatte. Das antizipierte Topspiel war natürlich das Duell zwischen Toulon und dem amtierenden Meister und Europapokalsieger aus Toulouse: Vor knapp 65.000 Fans im Vélodrome von Marseille, vor dem Webb-Ellis-Cup, dem Brennus, den Europapokalen sowie der Six Nations-Trophäe, gab es allerdings eine Partie, die wohl keinen Blumentopf mehr gewinnen wird. Ebenso wie die Partie zwischen Castres und Clermont, wo es bei Frost, Wind und Starkregen mehr Kicks als Pässe zu sehen gab. Racing spielt gegen Biarritz eine starke zweite Hälfte, Montpellier geht gegen Bordeaux die Puste aus und La Rochelle enttäuscht anscheinend mit Siegen. In der Pro D2 wird der Abstiegskampf nochmal spannend - kann Bourg-en-Bresse sich doch noch retten? Wie geht es in Narbonne weiter, die jetzt auch offiziell abgestiegen sind? Auch im Abstiegskampf der Nationale wird es nochmal spannend, Cognac und Aubenas gehen Punktgleich in den letzten Spieltag. Die Frauen vom Stade Toulousain gewinnen die erste Ausgabe des Coupe de France.
More Episodes
Freitagabend: Finale der Top 14. 19 Minuten Händeschütteln für 20 Minuten Rugby. Das Duell zwischen Montpellier und Castres um den berühmten Bouclier de Brennus war insgesamt keine spannende Affaire: Drei Fehler von Castres machen drei Versuche für Montpellier. Nach zwanzig Minuten steht es 20...
Published 06/28/22
Überall auf der Welt fanden etliche Finalspiele statt. Die Crusaders haben Samstagmorgen den Anfang gemacht und die Blues weitestgehend dominiert und wohl verdient gewonnen. Leicester konnte sich dank Freddie Burns knapp gegen Saracens durchsetzen und die URC Meisterschaft wurde in einem rein...
Published 06/22/22
Published 06/22/22