Selbstmitgefühl lernen - warum dadurch das Leben schöner wird
Listen now
Description
Wir reden oft über Selbstwert und Selbstsicherheit, doch die Basis dafür ist meist das Selbstmitgefühl. Guten Freunden oder Familienmitgliedern schenken wir gerne viel Mitgefühl, doch wenn es um eigene Bedürfnisse geht, bringen wir meistens weitaus weniger Fürsorge für uns selbst auf. Dabei sollten wir uns selber ebenso gut behandeln, wie wir es auch mit uns wichtigen Menschen tun. Welche Schritte kann man gehen, um mehr Selbstmitgefühl zu lernen? Steffi und Lukas haben einige Tipps mitgebracht. +++ Alle Rabattcodes und Infos zu unserem Sponsoren findet ihr hier: https://linktr.ee/sobinicheben Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.
More Episodes
Wie peinlich, hoffentlich hat das niemand gesehen! Wie oft geht euch dieser Gedanke im Alltag durch den Kopf? Scham ist ein Gefühl, dass wir alle kennen von Kindesbeinen an. Dabei ist das Schambewusstsein unterschiedlich ausgeprägt. Manchen von uns ist gefühlt alles sofort peinlich, andere sind...
Published 12/07/22
Worin liegt der Unterschied zwischen weiblichem und männlichem Narzissmus? Um diese Frage zu beantworten, reden wir in dieser Folge mit Dr. Bärbel Wardetzki, die Expertin für das Thema des weiblichen Narzissmus ist. Was sind Anzeichen für weiblichen Narzissmus oder auch vulnerablen Narzissmus und...
Published 11/29/22