Interview: Thilo und der dunkle Parabelritter
Listen now
Description
Für diese Folge hat sich Thilo mit Alexander Prinz unterhalten. Die meisten kennen den YouTuber wahrscheinlich unter seinem Pseudonym „Der Dunkle Parabelritter“. Seit über 10 Jahren betreibt Alex seinen seinen gleichnamigen Kanal. Angefangen hat er mit Reportagen über Metallfestivals. Mittlerweile hat er sich jedoch vom Festivalberichterstatter zum Haltungsjournalisten entwickelt und hat damit Erfolg. Im Gespräch erzählt Alex, wie es zu dieser außergewöhnlichen Metamorphose kam und warum die Neuausrichtung seines Kanals für ihn ein eine Befreiung war. Außerdem sprechen die beiden über den Ukraine-Krieg, Pazifismus und darüber, inwiefern sich Fernseh- und Youtube Journalismus von einander unterscheiden. Dabei erklärt Thilo auch, warum Reddit für ihn mittlerweile eines der wichtigen Recherche-Tools geworden ist. Wer wissen möchte, warum Thilo detailliert beschreiben kann, wie Schlamm auf dem Wacken-Festival riecht und ob uns bald vielleicht sogar ein gemeinsames Projekt von Alexander und Thilo erwartet, sollte sich diese AMR-Folge unter keinen Umständen entgehen lassen. Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/AllesmussRaus
More Episodes
Sowohl in der Ukraine als auch im Iran kämpfen momentan Menschen für ihre Freiheit. Aber was genau bedeutet das eigentlich? Kann es überhaupt eine universelle Definition von Freiheit geben? Am Tag der deutschen Einheit ist Thilo gemeinsam mit seinen Eltern in den Brandenburger Wäldern...
Published 10/03/22
Der Tod der 22-Jährigen Mahsa Amini hat im Iran eine Welle von Protesten ausgelöst. Vor ca. einer Woche wurde die junge Frau wegen ihres Kleidungsstils von der Sittenpolizei festgenommen. Was genau nach ihrer Festnahme geschehen ist, ist unklar. Klar ist nur, dass Mahsa ins Koma fiel und...
Published 09/26/22