Gesellschaft: Sascha Lobo & Vater Axel - Die Grenzen des "Shitstorms"
Listen now
Description
„Shitstorms“ sind in unserem digitalen Zeitalter immer wieder Thema. Die meisten Personen des öffentlichen Lebens haben diese Erfahrungen bereits machen müssen. In der aktuellen Episode geht Thilo dem Thema „Shitstorm“ auf den Grund. Mit zwei Menschen die dieses Thema aus sehr unterschiedlichen Perspektiven betrachten. Vater Axel und Publizist Sascha Lobo. Während Sascha dem Zuhörer das Phänomen „Shitstorm“ als solches erklärt, macht Axel klar weshalb man im Alter immer gelassener mit solchen Dingen umgehen kann. Sind Shitstorms ein modernes Phänomen? Wie werden sie erzeugt und wie kann man als Betroffener damit umgehen? Und geht es bei „Shitstorms“ nur ums Recht haben? Der AMR Podcast ist am sechsten September zurück. Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/AllesmussRaus
More Episodes
Der Tod der 22-Jährigen Mahsa Amini hat im Iran eine Welle von Protesten ausgelöst. Vor ca. einer Woche wurde die junge Frau wegen ihres Kleidungsstils von der Sittenpolizei festgenommen. Was genau nach ihrer Festnahme geschehen ist, ist unklar. Klar ist nur, dass Mahsa ins Koma fiel und...
Published 09/26/22
In dieser Folge befindet sich Thilo in der Ukraine. Genauer gesagt in Kiew. In einem Hotelzimmer trifft er sich mit Thore Schröder. Thore ist Reporter für Krisengebiete beim Spiegel. Seit einigen Monaten berichtet er aus der Ukraine. Aber warum entscheidet man sich überhaupt dazu, als Journalist...
Published 09/19/22