#1 Worauf es jetzt wirklich ankommt
Listen now
Description
In der ersten Folge stellen wir euch einen dänischen Energiekonzern vor, der nur ein paar Jahre gebraucht hat, um vom Klimasünder zum Vorreiter zu werden. Der Weg von Dong Energy zu Ørsted war nicht einfach und das Ergebnis ist noch nicht perfekt. Aber man kann etwas Wichtiges daraus lernen: Der Wandel ist möglich! Und wenn wir wirklich wollen, dann geht‘s auch mit Tempo. Darüber sprechen wir auch mit Brigitte Knopf. Sie ist Klimawissenschaftlerin und Generalsekretärin am Mercator Research Institute on Global Commons and Climate Change. Außerdem sitzt sie im Expertenrat für Klimafragen, der die Politik der Bundesregierung bewertet. Im Gespräch erklärt sie uns, was die größten Klima-Baustellen sind und warum es im Kampf gegen die Erderwärmung auf jedes Zehntelgrad ankommt. Wo Offshore-Windenergie schon genutzt wird: https://www.ndr.de/nachrichten/info/Von-Dong-Energy-zu-0rsted-Frueher-Klimakiller-jetzt-Klimaretter,orsted100.html Essay von Brigitte Knopf zur Energiewende: https://www.bdew.de/online-magazin-zweitausend50/schwerpunkt-aufbruch/essay-energiewende-als-gesellschaftliche-herausforderung/ Neue Studie von Ökonom Nicholas Stern zu Kosten der Krise: https://www.lse.ac.uk/granthaminstitute/publication/a-time-for-action-on-climate-change-and-a-time-for-change-in-economics/
More Episodes
Unsere nächste Folge zur Modebranche soll jetzt am 1. Juli erscheinen. Corona-Fälle im Team haben uns leider aus dem Zeitplan gebracht.
Published 06/24/22
Die Recherche für unsere Wasserstoff-Folge begann mit einer Überraschung: Gleich mehrere Erdölraffinerien in Deutschland engagieren sich schon heute bei der Herstellung und Verarbeitung von grünem Wasserstoff. Warum ist das so? Wieso wollen ausgerechnet Raffinerien, deren Branche ja stark zur...
Published 06/10/22