Episodes
Published 01/20/22
Chinas Aufstieg zur Weltmacht scheint unaufhaltbar. Vielleicht ist das gar nicht schlimm.
Published 01/20/22
Die deutsche Außenministerin hat dem Säbelrassler Wladimir Putin die Daumenschrauben gezeigt. Es war höchste Zeit.
Published 01/19/22
Die Szene der Corona-Leugner und Impfgegner radikalisiert sich rasant. Die vernünftige Mehrheit der Bürger sollte die Demokratie verteidigen, bevor es zu spät ist.
Published 01/18/22
Politiker lavieren gern mit Satzungetümen, bei denen am Ende niemand weiß, was eigentlich Sache ist. Das ist oft auch das Ziel: reden, ohne etwas zu sagen.
Published 01/17/22
Der Konflikt zwischen dem Westen und Russland spitzt sich weiter zu. Erste Gespräche zwischen beiden Lagern brachten keine Einigung. An der Grenze zur Ukraine hat Wladimir Putin weiterhin Zehntausende Soldaten stationiert und schürt damit die Furcht vor einem Krieg. Wie wahrscheinlich ist dieses Szenario? Oder verfolgt der russische Präsident mit seinen Drohungen eine ganz andere Strategie? Über diese Fragen sprechen Moderator und Reporter Sebastian Späth und t-online Chefredakteur Florian...
Published 01/15/22
Olaf Scholz und Karl Lauterbach wollen eine allgemeine Impfpflicht. Ein Gesetz wollen sie aber nicht erarbeiten. Diesen Widerspruch zu erklären, fällt ihnen erkennbar schwer. Kein Wunder.
Published 01/14/22
Die Erderhitzung verschärft Krisen rund um den Globus wie in Sambia. 18 Millionen Menschen leiden dort. Auf die Folgen der Erderhitzung muss Deutschland schnell Antworten finden – auch aus Eigeninteresse.
Published 01/13/22
Die Republikaner in Amerika haben begonnen, die Demokratie abzuschaffen. Für uns bedeutet das: Höchste Zeit für eine klare Entscheidung.
Published 01/12/22
Die USA und Russland suchen nach Lösungen im Ukraine-Konflikt. Deutschland und Europa spielen in den Gesprächen keine Rolle – und tragen selbst die Schuld daran.
Published 01/11/22
Ob Corona oder Klima: Es ist falsch, nur Politiker für die Fehler verantwortlich zu machen.
Published 01/10/22
Atomkraft ist grün. Zumindest, wenn es nach der Europäischen Kommission gehen würde. Die möchte die Kernenergie in Zukunft als nachhaltige Investition einstufen. In Deutschland, das bis Ende des Jahres ganz aus der Atomenergie aussteigt, sorgt der Vorschlag für Empörung. Aber ist die Kritik wirklich berechtigt? Denn gleichzeitig fordert die Ampel-Regierung das Öko-Etikett der EU auch für Erdgas. Was steckt hinter dieser sogenannten Taxonomie der EU? Und warum ist die deutsche Position in der...
Published 01/08/22
Die aktuellen Quarantäneregeln sind nicht nur unübersichtlich, sie sind auch nicht umsetzbar. Doch die ersten Vorschläge zum Corona-Gipfel lassen erahnen: Sie werden durch neue kompliziertere Regeln ersetzt.
Published 01/07/22
Die Gesundheitsämter haben über die Feiertage Urlaub gemacht, dafür droht der Gesundheitsminister jetzt mit verschärften Kontaktbeschränkungen. Ein Vorschlag wie nicht von dieser Welt.
Published 01/06/22
Die Omikron-Zahlen explodieren. Trotzdem machen neue Forschungsergebnisse aus Dänemark Hoffnung.
Published 01/05/22
"Der Spiegel" wird 75. Anders als "Stern" und "Focus" ist das Nachrichtenmagazin immer noch erfolgreich. Das hat einen Grund.
Published 01/04/22
Neues Jahr, neues Glück: Es ist nicht schwer, etwas Schönes zu geben. Aber es lohnt sich meistens sehr.
Published 01/03/22
In der letzten Wochenendausgabe des Jahres diskutieren Moderator und Reporter Sebastian Späth und t-online-Chefredakteur Florian Harms mit dem Bundestagsabgeordneten und gesundheitspolitischen Sprecher der Grünen, Dr. Janosch Dahmen über den Umgang mit der Corona-Krise. Welche Fehler wurden bei der Pandemie-Bekämpfung gemacht? Was können wir für zukünftige Krisen daraus lernen? Und ist eine Impfpflicht wirklich der Ausweg aus der Pandemie?
Published 12/18/21
Die Debatte über die Corona-Impfpflicht wird immer härter. Dabei lenkt sie von den eigentlichen Problemen ab.
Published 12/17/21
Die neue Corona-Variante Omikron kommt nicht als Welle. Sie kommt als Wand. Rasend schnell. Wir müssen uns auf etwas gefasst machen.
Published 12/16/21
Das heutige Urteil zum Berliner Tiergartenmord kann die neue Bundesregierung in ihre erste außenpolitische Krise stürzen.
Published 12/15/21
Gefährliche Infektionen, rasante Inflation, erstarkende Extremisten: Hatten wir das nicht schon einmal?
Published 12/14/21
Die SPD hat am Wochenende eine neue Parteispitze gewählt. Der mächtigste Mann der Partei ist trotzdem der Kanzler Olaf Scholz. Das ist klug so, und dürfte gleichwohl zu Konflikten führen.
Published 12/13/21
Seit dieser Woche ist die neue Regierung im Amt. Auf Olaf Scholz und seine Mitstreiter warten große Aufgaben, wie die Bekämpfung der Corona-Pandemie, der Umbau des Landes hin zu mehr Klimafreundlichkeit und die russische Aggression an der ukrainischen Grenze. Ist die Ampel diesen Herausforderungen gewachsen? Wo drohen Streitigkeiten zwischen den Koalitionären? Darüber spricht Moderator und Reporter Sebastian Späth in dieser Folge des Tagesanbruchs mit t-online Chefredakteur Florian Harms und...
Published 12/11/21
Der Abzug der westlichen Truppen aus Afghanistan hat dramatische Folgen – vor allem für Millionen von Kindern.
Published 12/10/21