Episodes
Heute habe ich das große Vergnügen, ein Gespräch mit einer der erfolgreichsten und beeindruckendsten Führungskräfte zu führen, die ich kenne: Susanne Thellung, CEO der Schwyzer Kantonalbank. Gemeinsam sprechen wir über das Thema: Führen mit Kopf und Herz.. ... denn das ist eines der wichtigsten Leitmotive ihres Lebens. Sei mit dabei, wenn ich Susanne ein paar spannende Fragen stelle und sie aus ihren Erfahrungen als Führungskraft spricht. Viel Freude beim Zuhören. Wir freuen uns über...
Published 01/20/22
Do you also know people who you think are really good? Who do you perceive as successful? What distinguishes these people from others? What do they do differently? One thing they have in common: Clarity - in the way they think, ask questions, listen, communicate and decide. So today's topic is the Secret recipe for success through plain language: Relevance, precision, and brevity. ––– Do you like the LEITWOLF Leadership Podcast? Then please rate it with a star rating and review it on...
Published 01/13/22
It's the beginning of January, a new year has started. That means it is time again for the LEITWOLF learnings of the month. I recently experienced a situation where a manager has shown extreme flexibility and a willingness to work that has contributed to a great team result. This situation inspired me for the December learnings: Supersonic roller coaster: Stay extremely flexible without going crazy! I look forward to your feedback, your answers to the LEITWOLF question of the month, and...
Published 01/09/22
Wir haben Anfang Januar, ein neues Jahr hat begonnen. Das beutetet, es ist wieder Zeit für die LEITWOLF Learnings des Monats. Vor kurzem habe ich eine Situation erlebt, wo ein Manager extreme Flexibilität bewiesen hat, und eine Einsatzbereitschaft zeigte, die zu einem tollen Teamergebnis beigetragen hat. Diese Situation hat mich für die Dezember-Learnings inspiriert: Achterbahn mit Überschall: Bleibe extrem flexibel ohne durchzudrehen! Ich freue mich auf Dein Feedback, Deine Antworten...
Published 01/06/22
🇩🇪„Ich finde wir müssen als Führungskräfte ehrlich und authentisch sein. Ja, unbedingt. Wir brauchen Authentizität als Führungsprinzip in unserer Firma." Solche oder ähnliche Aussagen hören wir oft, wenn wir damit beginnen, an der Führungskultur unserer Kunden zu arbeiten. So weit, so gut und so wahr. Aber das Dilemma ist: Jeder will Ehrlichkeit, aber keiner kann mit der Wahrheit umgehen. Einige Führungskräfte predigen den Wunsch nach Ehrlichkeit, haben aber nie einen eigenen Fehler...
Published 12/30/21
Let's talk about change. I'll start with two quotes: "Not every change means an improvement. But if anything is to improve, it has to change." (Georg Christoph Lichtenberg) "Waiting for change without doing anything yourself is like standing at a train station waiting for a ship." People are creatures of habit. Change breaks habits and change is uncomfortable. But for a good change, brakemen stand in your way. You need accelerators. But how do you turn brakemen into accelerators? This...
Published 12/23/21
Weißt Du, wie es sich anfühlt, wenn „jung" „alt" führt? Heute habe ich das große Vergnügen, mit einem sehr erfolgreichen und beeindruckenden Jungunternehmer ins Gespräch zu kommen: Daniel Dippold. Daniel hat bereits während seines Studiums sein erstes Unternehmen gegründet und führt derzeit sein drittes Unternehmen EWOR, eine globale Plattform für angehende Gründer*innen, die einem erfolgreichen Unternehmensaufbau dient. Auch ich arbeite mit Daniel zusammen, was uns heute zu einem...
Published 12/16/21
„I think we need to be honest and authentic as leaders. Yes, absolutely. We need authenticity as a leadership principle in our company." We often hear statements like this or similar when we start to transform our clients' leadership culture. So far, so good and so true. But the dilemma is: Everyone wants honesty, but no one can handle the truth. Some leaders preach a desire for honesty but have never admitted a mistake of their own. This is the opposite of honesty. But this behavior...
Published 12/09/21
It's already the beginning of December, which means: It's time again for the LEITWOLF learnings of the month. „Leaders who stop asking, surround themselves with people who stop saying anything." Questions are best preferably highly relevant, precise, and short, that is clear. But today I would like to tell you why dangerous questions are good for you. I look forward to your answers to the LEITWOLF question of the month. ––– Do you like the LEITWOLF Leadership Podcast? Then please rate it...
Published 12/05/21
Jetzt haben wir schon Anfang Dezember, was bedeutet: Es ist wieder Zeit für die LEITWOLF Learnings des Monats. „Wer als Führungskraft nicht mehr fragt, umgibt sich mit Menschen, die nichts mehr sagen." Fragen sind am besten hoch relevant, präzise und kurz, das ist klar. Doch heute möchte ich Dir verraten, warum gerade gefährliche Fragen gut für Dich sind. Viel Spaß! Ich freue mich auf Deine Antworten zur LEITWOLF-Frage des Monats. __________ Gefällt Dir dieser LEITWOLF Leadership...
Published 12/02/21
Führen heißt, Anderen zu helfen, das Richtige zu tun. Das ist manchmal leicht, aber auch manchmal unbequem. Das Richtige zu tun, erfordert Entscheidungen. Und Entscheiden beutetet ein „Ja" oder ein „Nein". „Ja" sagen fällt vielen Menschen leichter als „Nein" sagen. Vielleicht möchtest du nicht unhöflich erscheinen... Ein „Nein" unterbricht. Ein „Nein" beendet. Ein „Nein" kann Schuldgefühle produzieren. Deshalb erfordert ein „Nein" Mut. Da ein „Nein" aber super wichtig ist, erfährst du...
Published 11/25/21
Do you know how it feels when young leads old? Today I have the huge pleasure to have a conversation with one of the most successful and impressive young entrepreneurs on this planet: Daniel Dippold. Daniel is a serial entrepreneur. He has founded his first company already during his studies and is currently building his third company EWOR, a global entrepreneurship school. Daniel is also named „Top Talent Under 25“ in the German, Austrian, and Switzerland region". So today we have a...
Published 11/18/21
Entscheidungen einfacher machen.. Das ist eines der herausforderndsten Themen im Führungsalltag. Eines der größten Probleme bei Entscheidungen ist die sogenannte Entscheidungsflut. Entscheidungsparalyse. Entscheidungsmüdigkeit, besonders abends nach einem langem Arbeitstag. Wir haben unbegrenzte Möglichkeiten, aber die Ressourcen sind sehr begrenzt, insbesondere DEINE Zeit. Daher ist es notwendig, Entscheidungen zu treffen. Aber wie trifft man gute Entscheidungen in immer weniger Zeit? In...
Published 11/11/21
It's the beginning of November, which means: It's time again for the LEITWOLF learnings of the month. „I don't get enough freedom...", some employees complain and leave. „Mr. Homeister, we would like to hand over more responsibility to our second level of management. But she doesn't want to lead, she doesn't want to make decisions...", many a board member complains to me. These are two situations that inspired me for the October learnings. The dilemma of the two situations is the question:...
Published 11/07/21
Es ist Anfang November, was bedeutet: Es ist wieder Zeit für die LEITWOLF Learnings des Monats. „Ich kriege zu wenig Freiraum..." schimpft mancher Mitarbeiter und verlässt das Unternehmen. „Herr Homeister, wir würden ja gerne mehr Verantwortung an unsere zweite Führungsebene abgeben. aber sie will nicht führen. Sie will keine Entscheidungen treffen..." klagt mir mancher Vorstand sein Leid. Das sind zwei Situationen, die mich für die Oktober-Learnings inspirierten. Das Dilemma der zwei...
Published 11/04/21
How to make decisions easier. This is one of the most challenging topics of everyday leadership. One of the biggest problems with decisions is called: Decision overload. So possibilities are unlimited but resources are very limited, especially your time. Therefore, it is necessary to make decisions. But how do you make good decisions in less and less time? In today's episode, I'll tell you two important steps. Thank you for listening. ––– Do you like the LEITWOLF Leadership Podcast?...
Published 10/28/21
Mehr, mehr und mehr... Schneller, schneller und schneller... Immer höhere Ergebnisse in immer kürzerer Zeit. Erlebst Du das auch manchmal so, lieber LEITWOLF oder liebe LEITWÖLFIN? Findest Du Dich auch wieder, in einer Welt, die sich schneller denn je verändert? Willkommen zur heutigen Folge: „Radikal vereinfachen für WENIGER Stress und MEHR Geschwindigkeit“. In dieser Folge kannst Du Dich auf meinen Special Guest Tim Gilbert freuen, der für die Rubrik „das LEITWOLFS-Geheul" da ist. Viel...
Published 10/21/21
Reverent or on eye-level - How do you meet your bosses? This is the title of today's LEITWOLF Podcasts, so welcome. I'll give you my best tips infect on this topic. Thank you for listening and learning. ––– Do you like the LEITWOLF Leadership Podcast? Then please rate it with a star rating and review it on iTunes. This helps us to further improve this LEITWOLF Podcast. It also makes it more visible to people in your circle of friends or colleagues: http://bit.ly/SH-review ––– Would...
Published 10/14/21
It's now October, which means: It's time again for the LEITWOLF learnings of the month. My question for September is: What is really important? Do you also feel that more and more is happening in less and less time? That is why we have to make decisions about what is most important. But how? You will hear my 3 best tips in this episode. I look forward to your opinions on the LEITWOLF question of the mon ––– Do you like the LEITWOLF Leadership Podcast? Then please rate it with a star...
Published 10/10/21
Jetzt haben wir schon Oktober, was bedeutet: Es ist wieder Zeit für die LEITWOLF Learnings des Monats. Meine Frage für den September ist: Was ist wirklich wichtig? Geht es dir auch so, dass immer mehr passiert in immer weniger Zeit? Das heißt, wir müssen eine Entscheidung treffen, was am Wichtigsten ist. Aber wie? Dazu hörst du in dieser Folge meine 3 besten Tipps. Ich freue mich auf deine Meinungen zur LEITWOLF-Frage des Monats. __________ Gefällt Dir dieser LEITWOLF Leadership...
Published 10/07/21
Heute geht es darum, wie Du Dich selbst und andere Menschen in der schnelllebigen Welt von heute dazu bringst, das Wertvollste wahrzunehmen, das Richtige zu fokussieren und auch mal die Perspektive der Anderen einzunehmen. Dafür habe ich eine ganz besondere LEITWÖLFIN zu Gast, die mir heute einige Fragen stellt: Meine Frau Tanja Denn mit wem könnte ich besser einen Brillentausch machen, als mit der Person, die mir am nächsten steht? Wir sind gespannt auf Dein Feedback zu dieser ganz...
Published 09/30/21
More, more, and more... Faster, faster, and faster... Ever higher results in even less time. Isn't that the word that you also find yourself sometimes in? - In a world that changes faster than ever. So welcome to today's episode: „Cut the crap! Radical simplification for low stress and high speed”. In this episode, you can look forward to my special guest Tim Gilbert, who is here for the LEITWOLF-howls. ––– If you are interested, I recommend reading Tim's book "Uniform Kilo" by Tim...
Published 09/23/21
„Wir brauchen dringend Veränderung – fangt ihr schonmal an!" „Wir aus der Geschäftsführung würden uns ja schon wünschen, dass unsere 1. Führungsebene mehr führt." Solche Sätze höre ich öfter, wenn es um das Thema Veränderung geht. Doch so läuft das nicht, denn Veränderung beginnt immer bei der eigenen Nase. Deshalb ist der Titel des heutigen LEITWOLF Podcasts: „Veränderung beginnt im Spiegel – In Deinem Spiegel." Ich gebe dir meine drei besten Tipps mit an die Hand, mit denen du...
Published 09/16/21
„Stefan, maybe you feel you can’t yet. But I am certain you will!” This is one of the most powerful quotes I have heard in my entire career. These are words from David Taylor after promoting me a second time within just 8 months. The world is changing ever faster. While many Westerners deemed China in catch-up mode for decades, Alibaba now has twice as much e-commerce traffic as Amazon. Hybrid work has rapidly become our new standard. I guess for you as well? So how to deal with this...
Published 09/09/21