Ausreden und so...
Ich finde den Podcast eigentlich gut und viele Gäste eben auch total interessant. Barbara mochte ich VOR dem Podcast richtig gerne. Aber es ist scheinbar echt schwierig für sie mal jemanden ausreden zulassen und NICHT alles auf sie selbst, ihr eigenes Leben oder ihre Ansichten zu projizieren. Das nervt total! Vor allem ist es nicht nur, dass sie jemanden wie zB Nora Tschirner immer wieder unterbricht, weiterspricht und lauter wird, weil ihr Gegenüber noch versucht seinen Satz auszusprechen. Auch, dass sie IMMER rein zufällig derselben Meinung ist, kauf ich ihr nicht ab. Teilweise wird die eigene Meinung auch mal im Gespräch um 180 Grad gedreht, wenn sie merkt, dass der/die andere es anders meint. Ganz schlimm. Das ist echt schade! Wenn es etwas mehr um den Interviewten gehen würde, wäre es echt gut!!
Mïchï via Apple Podcasts · Germany · 02/16/20
More reviews of Mit den Waffeln einer Frau
Nicht lustig
Tzuiop99 via Apple Podcasts · Germany · 02/19/20
Die Gespräche sind toll was mich echt irre macht ist das Schmatzgeräusch von Barbara wenn sie quatscht und isst , konnte ich noch nie leiden da sind schon Beziehungen dran kaputt gegangen 🤦🏼‍♀️😱🤯😩😫😤😂😂
vati6623 via Apple Podcasts · Sweden · 03/27/20
Ich höre den Podcast mehr oder weniger regelmäßig, allerdings wg. der Gäste. Das Interesse an jeder erdenklichen immer ach so passendenden Story und Meinung der Moderatorin ist eher gering. Leider bekommt man alles mit gespielt hektischer und möchte-gern energiegeladener Begeisterung über sich...Read full review »
Tainik74 via Apple Podcasts · Germany · 03/25/20
Do you host a podcast?
Track your ranks and reviews from Spotify, Apple Podcasts and more.
See hourly chart positions and more than 30 days of history.
Get Chartable Analytics »