Episodes
"Don't worry, be happy, "Positive Vibes only","Anderen geht es viel schlechter als dir" oder "Das ist doch nur ein Luxusproblem" - Sätze, die toxisch positive Menschen gerne verwenden. Doch auch wenn der Anschein entstehen könnte, dass das Betrachten von Problemen mit einer positiven Sichtweise ja erst mal nichts Verwerfliches ist, verbergen sich dahinter mehrere Probleme. Toxisch positive Menschen versuchen so, ihre eigenen negativen Emotionen zu vergraben, können dadurch aber auch keine...
Published 11/23/22
Entscheidungen begegnen uns jeden Tag: Welche Klamotten ziehe ich an? Was will ich zu Mittag essen? Während wir uns bei diesen kleinen Fragen leicht entscheiden können, stellen uns große Entscheidungen oft vor Herausforderungen. Nicht selten enden wir in ewigen Gedankenschleifen, weil wir einfach nicht wissen, für was wir uns entscheiden sollen. In dieser Folge analysieren Lukas und Steffi zum einen, welche verschiedenen Entscheidungstypen es gibt und erklären euch, wie ihr einfacher...
Published 11/16/22
Das Vergeben von eigenen Fehlern fällt vielen schwer. Selbst Dinge, die wir in der Kindheit vermeintlich falsch gemacht haben, können uns bis in das Erwachsenenalter verfolgen. So fügen wir uns mitunter immer wieder neuen Schmerz zu, mit einer Tat, die nicht mehr zu ändern ist. Doch wie kann man lernen, sich selbst zu vergeben und welche positiven Aspekte können dadurch neben der eigenen Entlastung entstehen? Und: Gibt es auch Situationen, in denen es angemessen ist, mit der eigenen Schuld zu...
Published 11/09/22
Was ist ein Trauma? Ab wann merke ich, dass ich tatsächlich traumatisiert bin, und wie finde ich den Weg aus einer traumatischen Erfahrung? Diesen Fragen gehen Steffi und Lukas mit der auf Trauma spezialisierten psychologischen Psychotherapeutin Helena Muser auf den Grund. Helena erklärt, was ein Trauma mit uns macht und wie nachhaltig eine traumatische Erfahrung auf das Leben wirken kann – insbesondere auf unsere sozialen Bindungen. Aus ihrer langjährigen Praxiserfahrung berichtet sie, mit...
Published 11/02/22
In dieser Folge haben Steffi und Lukas Star-Autor Sebastian Fitzek zu Gast, der zahlreiche Psychothriller-Bestseller veröffentlicht hat. Fitzek berichtet von seinen Vorgehensweisen, um die menschliche Psyche in seine Figuren zu integrieren. So hat er für sein neuestes Werk analysiert, was die Mimik von Menschen ausdrücken kann, welche falschen Mythen es aber auch über die Aussagekraft der sichtbaren Gesichtsbewegungen gibt. Zudem erklären wir die Faszination von Psychothrillern und der...
Published 10/25/22
Schmerzhaft, verletzend und ein ungeheurer Vertrauensbruch - der Seitensprung. Woran liegt es, dass einige Menschen nicht treu sein können? Die Gründe dafür können vielfältig sein. Mal ist es die Wut auf den Partner oder die Partnerin, ein anderer baut sich mit einer Affäre einen Puffer zur Hauptbeziehung, um nicht zu sehr von dieser abhängig zu sein. Doch was macht man nun, wenn eine Person in der Beziehung fremdgegangen ist und kann man diese dann noch retten? Darüber reden Steffi und Lukas...
Published 10/18/22
Eine Situation, die einigen bekannt vorkommen dürfte: Man ist schon länger in einer Beziehung, die rosarote Brille wurde abgesetzt, da die Verliebtheitsphase vorbei ist und was kommt nun? Die Sexflaute. Doch was kann man dagegen tun, wenn der Partner oder die Partnerin kein Verlangen mehr nach Sex oder umgekehrt, man selber die Lust im Schlafzimmer verloren hat? Dahinter können sich viele tieferliegende Gründe verbergen, aber auch evolutionäre Mechanismen mindern mitunter den Drang nach...
Published 10/11/22
Wir reden oft über Selbstwert und Selbstsicherheit, doch die Basis dafür ist meist das Selbstmitgefühl. Guten Freunden oder Familienmitgliedern schenken wir gerne viel Mitgefühl, doch wenn es um eigene Bedürfnisse geht, bringen wir meistens weitaus weniger Fürsorge für uns selbst auf. Dabei sollten wir uns selber ebenso gut behandeln, wie wir es auch mit uns wichtigen Menschen tun. Welche Schritte kann man gehen, um mehr Selbstmitgefühl zu lernen? Steffi und Lukas haben einige Tipps...
Published 10/04/22
Zu akzeptieren, dass man gut ist, so wie man ist - das fällt vielen schwer. Oft ist man getrieben vom Perfektionismus am eigenen Selbst. Es kann zu Problemen in Beziehungen kommen, wenn man dauerhaft egozentriert ist und seinem Gegenüber nicht genug Aufmerksamkeit schenken kann. Doch warum gehen viele mit sich selbst viel härter ins Gericht, als sie es mit Freunden oder ihren eigenen Kindern tun würden? Wie kann man lernen, sich selbst besser anzunehmen und vermeintliche Makel an sich zu...
Published 09/27/22
Steffi und Lukas haben sich Paartherapeut Christian Hemschemeier zurate gezogen und reden über sieben Tipps für eine glückliche Beziehung. Christian berichtet dabei von seinen Erfahrungen aus über 1000 durchgeführten Paartherapien und auch Steffis eigenes Liebesleben bietet so einige Erkenntnisse. Es wird schnell klar, dass man bereits am Anfang beim Dating auf gemeinsame Werte achten sollte, aber auch wenn man bereits eine längere Beziehung führt, sollte man sich nicht unbedingt entspannt...
Published 09/20/22
Oft daten wir Menschen, mit denen es nie zu einer Beziehung kommt. Die Gründe dafür sind natürlich vielfältig, aber eine Sache wird gerne schnell attestiert: Beziehungsangst. Häufig weisen beide ein unausgewogenes Verhältnis zwischen dem Wunsch nach Bindung und der Angst vor Beziehung auf. Um das Gleichgewicht wieder herzustellen fragen Steffi und Lukas: Vor was hat man eigentlich genau Angst? Steffi und Lukas schauen sich ganz genau an, welche Gründe es für die Angst vor Beziehungen geben...
Published 09/13/22
Fast jeder hat sie schon einmal erlebt oder wird sie noch erleben - eine Trennung. Schmerzhaft und ein krasser Kontrollverlust, doch wir können auch aus ihr lernen. Trotzdem ist die Verarbeitung einer Trennung von der Partnerin oder dem Partner anfangs meist nicht leicht, vor allem wenn mit einem selbst Schluss gemacht wurde. Steffi und Lukas erklären die fünf Phasen der Trennung, die man durchlebt und berichten auch von ihren ganz persönlichen Erfahrungen. +++ Alle Rabattcodes und Infos zu...
Published 09/06/22
Wann ist vergeben sinnvoll und wann nicht? Wann ist es zu früh, und wie gefährlich ist das Vergeben in toxischen Beziehungen? Und: Bedeutet vergeben auch vergessen? Darüber sprechen Steffi und Lukas in dieser Folge. +++ Achtung: Wir haben eine neue email Adresse: Schreibt uns eure Fragen ab jetzt an [email protected] +++ Auf Sinnsucher.de gibt’s für euch 20% auf die Kurse mit dem Code KURS20 +++  Our GDPR privacy policy was updated on August 8, 2022. Visit acast.com/privacy for...
Published 08/09/22
Verhaltensketten sabotieren uns, ohne dass wir es merken. Ob gute oder schlechte Angewohnheiten, der Mechanismus im Kopf ist der Gleiche. Allerdings helfen uns diese Muster auch, Energie zu sparen, denn von Natur aus sind wir erstmal faul. Ihr hört in dieser Ausgabe, wie ihr eure Verhaltensmuster verändern könnt und was Sex damit zu tun hat. Ihr habt eine Frage an Steffi? Dann schreibt uns an [email protected] +++  Our GDPR privacy policy was updated on August 8, 2022. Visit...
Published 07/27/22
Muss man immer die Wahrheit sagen? Oder ist eine Lüge manchmal angebrachter als pure Ehrlichkeit? Steffi und Lukas besprechen, wo eine Lüge anfängt und was unsere Werte damit zu tun haben. Und wie jahrelanges angelogen werden die Wahrnehmung verändern kann. Ihr habt eine Frage an Steffi? Dann schreibt uns an [email protected] +++  See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
Published 07/12/22
Am liebsten wäre uns, wir könnten angenehme Gefühle voll ausleben und die unangenehmen vermeiden. So einfach ist es natürlich nicht. Steffi und Lukas besprechen, warum es sich lohnt, auch unangenehme Gefühle zuzulassen und wie wir konstruktiv mit ihnen umgehen können. Außerdem berichtet Lukas von seinem Aufenthalt in einem Dunkelkloster – was da an Emotionen hochkam und was ihm die Erfahrung gebracht hat, erfahrt ihr in dieser Folge. Ihr habt eine Frage an Steffi? Dann schreibt uns an...
Published 06/28/22
Vielen von uns fällt es schwer, uns unseren Partnern, Freunden oder Kolleg*innen gegenüber verletzlich zu zeigen. Oft geschieht dies aus der Angst heraus, auf Ablehnung zu stoßen. Verletzlichkeit ist aber ein wichtiger Schlüssel, wenn es darum geht, ein erfülltes Leben zu führen. Daher kommt heute: Ein Plädoyer für die Verletzlichkeit. Du hast auch eine Frage an Steffi? Dann schreib uns an [email protected] Den erwähnten TED-Talk von Brené Brown findet ihr...
Published 06/14/22
Freundschaften sind ein wichtiger Bestandteil unseres sozialen Lebens. Die einen bezeichnen ihre Freunde als „Wahlfamilie“, in der sie sehr enge Bindungen aufbauen. Andere haben viele Bekannte, aber kaum tiefe Freundschaften. Was jeder und jede in einer Freundschaft erwartet und zu geben bereit ist, kann also sehr unterschiedlich sein. Steffi und Lukas besprechen, was Freundschaft für sie bedeutet, was wir von Freunden erwarten können und woran wir „wahre Freunde“ erkennen. Du hast auch eine...
Published 05/31/22
Nach der ersten Folge zu Panikattacken haben uns noch viele weitere Fragen erreicht, daher gehen Steffi und Lukas noch einmal näher auf das Thema ein: Wie hängt Panik mit tieferliegenden Ängsten zusammen und wie kann ich mich im Ernstfall selbst beruhigen? Außerdem berichtet Steffi von einer Panikattacke, die sie selbst vor ein paar Wochen beim Wandern erlebt hat. Du hast auch eine Frage an Steffi? Dann schreib uns an [email protected] +++ See acast.com/privacy for privacy and...
Published 05/17/22
Ob wir eher introvertiert oder extravertiert sind, ist ein grundlegendes Persönlichkeitsmerkmal, das die uns in vielen Situationen begleitet. Und weil wir die Welt nur durch unsere eigene Brille wahrnehmen, kommt es zwischen diesen Intros und Extras öfters mal zu Missverständnissen. Steffi und Lukas besprechen, wo ihre jeweiligen Stärken liegen und wie ein verständnisvoller Umgang zwischen diesen beiden Persönlichkeitstypen gelingt. Du hast auch eine Frage an Steffi? Dann schreib uns an...
Published 05/03/22
Wir haben nicht immer die Möglichkeit, uns aus unangenehmen Situationen herauszuziehen oder schwierige Menschen zu vermeiden. Umso wichtiger ist es in diesen Fällen, dass wir uns von Druck oder emotionalen Stress nicht vereinnahmen lassen. Nur wie? Das besprechen Steffi und Lukas in dieser Folge und geben hilfreiche Tipps, wie wir auch in verfahrenen Situationen nicht verzweifeln. Du hast auch eine Frage? Dann schreib uns an [email protected] +++ Stimmt für uns ab! Eure Stimme für...
Published 04/19/22
Früher musste man als Single ständig auf Achse sein, wenn man einen Partner oder eine Partnerin finden wollte. Heute gibt es dank Onlinedating auch die Möglichkeit, andere Singles von der Couch aus kennenzulernen. Aber sind damit alle Probleme gelöst oder ergeben sich durch das digitale Dating auch neue Herausforderungen? Das werden sich Steffi und Lukas heute einmal näher ansehen. +++ Du hast auch eine Frage an Steffi? Dann schreib uns an [email protected] +++ Stimmt für uns ab!...
Published 04/05/22
Heute widmen sich Steffi und Lukas dem Thema Sucht und Abhängigkeit. Dabei geht es sowohl um die Betroffenen selbst als auch um ihre Partner*innen und Familien. Steffi und Lukas besprechen, welche Wege es geben kann, um sich aus einer Sucht zu befreien – und was ich als Partner*in oder Angehörige tun kann, um einen süchtigen Menschen zum Aufhören zu bewegen. Geht das überhaupt? +++ Du hast auch eine Frage an Steffi? Dann schreib uns an [email protected] +++ Gebt uns eure Stimme für...
Published 03/23/22
In seinen Bestsellern „Das Café am Rande der Welt“ und „The Big Five for Life“ geht John Strelecky den großen Lebensfragen auf den Grund: Warum bin ich hier und wie kann ich ein erfülltes Leben führen? Das wollen wir natürlich unbedingt wissen – und Lukas und Steffi fragen gerne für uns nach. Hier noch ein kleiner Hinweis: Das Gespräch mit John ist auf Englisch. Falls du das Interview lieber mit deutschen Untertiteln verfolgen möchtest, haben wir dir bei Youtube die deutsche Übersetzung...
Published 03/09/22