Die mit dem europäischen Achtelfinale
Listen now
Description
Der Champions Cup ist zurück! Im Achtelfinalhinspiel konnte vor allem Montpellier überzeugen: Die Anfangsviertelstunde konsequent verteidigt, dann einen 37-0-Lauf hingelegt und am Ende souverän mit 40:26 gegen den englischen Meister gewonnen. Weniger gut lief es beim europäischen Meister Toulouse, die im Stadium 20:26 gegen Ulster verloren haben. Im Challenge Cup hat als einziger französischer Verein Biarritz ein gutes Zeugnis abgelegt, für Perpignan, Brive, Pau und Toulon (gegen Biarritz) gab es z.T. empfindliche Niederlagen. Allerdings waren diese Teams auch teils sehr stark rotiert. Die Top-Teams der PRO D2 konnten weitestgehend zufrieden sein: Bayonne und Mont-de-Marsan haben ihre Duelle gegen Bourg-en-Bresse und Aurillac mit Bonuspunkt gewonnen, Oyonnax hat ein Unentschieden in Béziers geholt. Colomiers und Nevers haben es gegen ihre Gegner aus dem Departement Aude (Narbonne und Carcassonne) spannend gemacht. Deutsch-Deutsches-Duell in der Nationale: Tim Menzel mit herausragender Leistung für Valence-Romans, die 30:15 gegen Nizza gewinnen können.
More Episodes
Eine neue Folge Bleu, Blanc, Rugby: Wir schauen zurück auf die vergangene Saison der Nationale und wagen einen kleinen Ausblick auf die kommende Spielzeit. Außerdem: Was erwartet uns in der ersten Saison der Nationale 2? Wer hat überrascht, wer hat enttäuscht? Wer hat sich wie für die kommende...
Published 07/04/22
Published 07/04/22
Freitagabend: Finale der Top 14. 19 Minuten Händeschütteln für 20 Minuten Rugby. Das Duell zwischen Montpellier und Castres um den berühmten Bouclier de Brennus war insgesamt keine spannende Affaire: Drei Fehler von Castres machen drei Versuche für Montpellier. Nach zwanzig Minuten steht es 20...
Published 06/28/22