Sternstunde Philosophie vom 31.03.2019
Listen now
Description
Von Frauen wird erwartet, dass sie Kinder wollen. Die Gesellschaft macht Druck, aber auch der eigene Körper. Doch was, wenn der Zweifel nagt? Yves Bossart spricht mit der kanadischen Schriftstellerin Sheila Heti über ihr Buch «Mutterschaft» und fragt: Wie treffe ich eine gute Entscheidung? Die 36 Jahre alte Protagonistin in Sheila Hetis Buch «Mutterschaft» fragt sich, ob sie Kinder haben soll oder nicht. Sie befragt ihren Körper, das Orakel, ihren Lebenspartner, ihre Freundinnen und auch die Philosophie. Während Jahren ringt sie mit dem Entscheid. Ist Kinderlosigkeit ein Stigma? Wird sie ihre Wahl bereuen, sobald es zu spät ist? Was schuldet sie ihren jüdischen Vorfahren, ihrer Grossmutter, die den Holocaust überlebte? Wie kann sie eine weise und moralisch richtige Entscheidung treffen? Yves Bossart spricht mit der kanadischen Bestsellerautorin über eine der folgenschwersten Entscheidungen des Lebens. Literatur: * Sheila Heti: «Mutterschaft». Rowohlt, 2019 DVD-Bestellung direkt: sternkopien@srf.ch
More Episodes
«Ich weiss, dass ich nichts weiss» lautet der wohl berühmteste Satz der Philosophiegeschichte. Sokrates mahnte zur Demut: Unser Erkenntnisvermögen ist begrenzt. Doch unser Wissen nimmt jährlich zu. Könnte es also sein, dass wir dereinst alles wissen? Oder hat unser Wissenshorizont...
Published 02/21/21
Vor 50 Jahren gestanden die Schweizer auch ihren weiblichen Mitbürgerinnen das Stimm- und Wahlrecht zu. Einer der krassesten Ausschlüsse aus der Schweizer Demokratie kam zu einem Ende. Doch auch heute dürfen nicht alle mitbestimmen. Warum eigentlich? Die Schweiz zelebriert sich gern als «Wiege...
Published 02/07/21
Der Shutdown rettet Leben. Aber er kostet. Der Staat verschuldet sich in Milliardenhöhe. Was heisst das für die nächsten Jahre? Welche Wirtschaft brauchen wir für die Zukunft? Yves Bossart im Gespräch mit der Spitzenökonomin Monika Bütler, Wirtschaftsprofessorin und Mitglied der Corona-Taskforce....
Published 01/31/21