Sternstunde Philosophie vom 31.03.2019
Listen now
Description
Von Frauen wird erwartet, dass sie Kinder wollen. Die Gesellschaft macht Druck, aber auch der eigene Körper. Doch was, wenn der Zweifel nagt? Yves Bossart spricht mit der kanadischen Schriftstellerin Sheila Heti über ihr Buch «Mutterschaft» und fragt: Wie treffe ich eine gute Entscheidung? Die 36 Jahre alte Protagonistin in Sheila Hetis Buch «Mutterschaft» fragt sich, ob sie Kinder haben soll oder nicht. Sie befragt ihren Körper, das Orakel, ihren Lebenspartner, ihre Freundinnen und auch die Philosophie. Während Jahren ringt sie mit dem Entscheid. Ist Kinderlosigkeit ein Stigma? Wird sie ihre Wahl bereuen, sobald es zu spät ist? Was schuldet sie ihren jüdischen Vorfahren, ihrer Grossmutter, die den Holocaust überlebte? Wie kann sie eine weise und moralisch richtige Entscheidung treffen? Yves Bossart spricht mit der kanadischen Bestsellerautorin über eine der folgenschwersten Entscheidungen des Lebens. Literatur: * Sheila Heti: «Mutterschaft». Rowohlt, 2019 DVD-Bestellung direkt: sternkopien@srf.ch
More Episodes
Der Gerichtspsychiater Frank Urbaniok hat den Schweizer Strafvollzug geprägt wie kein anderer. Nun legt er ein umfassendes und scharfsinniges Buch vor, über die Evolution des Menschen, die Schwächen der Vernunft und ihre fatalen Folgen für die Demokratie. Yves Bossart trifft ihn zum Gespräch. Die...
Published 07/05/20
Während des Shutdowns wurde die Solidarität zwischen Jung und Alt grossgeschrieben. Mit der drohenden Rezession und der Rückbesinnung auf die Klimakrise wird nun aber auch gefragt: Hält der Generationenvertrag, was er verspricht? Was dürfen die Jungen jetzt im Gegenzug von den Älteren erwarten?
Published 06/21/20