Sternstunde Philosophie vom 31.03.2019
Listen now
Description
Von Frauen wird erwartet, dass sie Kinder wollen. Die Gesellschaft macht Druck, aber auch der eigene Körper. Doch was, wenn der Zweifel nagt? Yves Bossart spricht mit der kanadischen Schriftstellerin Sheila Heti über ihr Buch «Mutterschaft» und fragt: Wie treffe ich eine gute Entscheidung? Die 36 Jahre alte Protagonistin in Sheila Hetis Buch «Mutterschaft» fragt sich, ob sie Kinder haben soll oder nicht. Sie befragt ihren Körper, das Orakel, ihren Lebenspartner, ihre Freundinnen und auch die Philosophie. Während Jahren ringt sie mit dem Entscheid. Ist Kinderlosigkeit ein Stigma? Wird sie ihre Wahl bereuen, sobald es zu spät ist? Was schuldet sie ihren jüdischen Vorfahren, ihrer Grossmutter, die den Holocaust überlebte? Wie kann sie eine weise und moralisch richtige Entscheidung treffen? Yves Bossart spricht mit der kanadischen Bestsellerautorin über eine der folgenschwersten Entscheidungen des Lebens. Literatur: * Sheila Heti: «Mutterschaft». Rowohlt, 2019 DVD-Bestellung direkt: sternkopien@srf.ch
More Episodes
«Es ist grün!», sagt der Mann zur Frau, die am Steuer sitzt. – «Fährst du oder ich?», entgegnet sie genervt. Alle kennen diese Situationen, in denen ein Streit eskaliert, weil man nicht wirklich miteinander redet. Was lässt sich aus Konflikten lernen, für die Entgiftung der öffentlichen...
Published 02/14/20
Nach seinem Megaseller «Tiere essen» präsentiert der US-Autor Jonathan Safran Foer nun seine Lösung gegen den Klimakollaps, und die betrifft den Menüplan. Barbara Bleisch fragt, ob es statt Diät nicht Politik bräuchte, und wie man es schafft, trotz der Bedrohung die Hoffnung nicht zu verlieren.
Published 02/09/20
Lydia Cacho gilt als eine der mutigsten Journalistinnen und Menschenrechtsaktivistinnen Mexikos. Mit ihren Undercover-Recherchen über ein weltweites kriminelles Netz von Pädophilen und Menschenhändlern wurde sie selbst zur Zielscheibe der mexikanischen Mafia und Drogenkartelle. Was treibt sie an?...
Published 02/02/20