Meditation um Selbstmitgefühl zu entwickeln
Listen now
Description
129: Wir alle wünschen uns eine Welt mit weniger Härte und Verurteilung. Eine Welt, in der wir uns in Liebe, Freundlichkeit und Mitgefühl begegnen können. Eine Welt, in der wir liebevoller, milder und toleranter miteinander und mit der Natur umgehen. Doch jede Veränderung beginnt zuerst bei uns selbst. Und so ist die Praxis des Selbstmitgefühls essenziell, wenn wir einen Teil der Veränderung dieser Welt sein wollen. Denn nur wenn wir mit uns selbst mitfühlend sein können, können wir dieses Mitgefühl auch nach Außen tragen. Diese Meditation hilft dir innere Stimmen, die hart und verurteilend gegen sich selbst sind, loszulassen und umzuwandeln in Liebe und Selbstmitgefühl. Ganz viel Loslassen und Freude mit dieser Meditation. Deine Wanda Mehr zu meiner Arbeit und mir erfährst du auf meiner Website und Instagram:  https://www.wandabadwal.com/ https://www.instagram.com/wandabadwal/
More Episodes
139: Ich freue mich sehr, euch die zweite Folge aus meiner neuen Reihe ‚Ask me anything‘ zu präsentieren. Eine besondere Podcastfolge, in denen ihr als meine Hörer/innen zu Wort kommt. Im Vorhinein habe ich euch auf Instagram gebeten, mir via Sprachnachricht eure Fragen zuzusenden. Bunt...
Published 11/01/22