Das Jüdische Echo: Solidarität und ihre Grenzen
Listen now
Description
Die 72. Ausgabe der Zeitschrift „Das Jüdische Echo“ erschien heuer zum Thema „Solidarität und ihre Grenzen“. Es geht zum Beispiel um den Einfluss von Social Media auf die Wahrnehmung des Kriegsgeschehens, über israelisch-palästinische Freundschaft oder den Einsatz für benachteiligte Jugendliche. Unter anderem mit Texten von Doron Rabinovici, Ben Segenreich und Julya Rabinowich. – Sendung vom 19.4.2024
More Episodes
Ein Abend über Verschwörungstheorien, Falschmeldungen und KI-generierte Meinungsmache zum Thema Klimawandel: die multimediale Performance „FuelNoises“ im Theater am Werk am Wiener Petersplatz. – Sendung vom 29.5.2024
Published 05/29/24
Published 05/29/24
In der Wienbibliothek im Rathaus wird das Thema Wetter jetzt aus kulturhistorischer Perspektive beleuchtet und gezeigt, wie Witterungsbedingungen Menschen, Gesellschaft und sogar die Politik prägten und prägen. Ausstellung „Die Hitze in diesen Tagen wird nachgerade unerträglich“. Der Titel...
Published 05/28/24