Episodes
Die Story der Knappheit und Lieferengpässe setzt sich fort. Neueste Meldungen deuten auf eine Aluminium- und Magnesiumknappheit hin. Als Nächstes könnte Erdgas knapp werden. Fehlende Bauteile belasten auch Intel. Der Umsatz war zwar um 5 % gestiegen auf 18,1 Mrd. Dollar, der Markt hatte aber mehr erwartet. Der Kurs fällt zweistellig. Bei uns kam Continental mit einer erneuten Gewinnwarnung. Schuld auch hier der Bauteilemangel. Laut vorläufigen Zahlen ging der Umsatz in Q3 um 7,4 % zurück auf...
Published 10/22/21
Stürmische Zeiten - Allerdings gilt das weniger für die Börsenkurse als für das Oktoberwetter. An der Börse hält sich die Bewegung in Grenzen. Der DAX hatte sich den Tag über ins Plus gearbeitet, die etwas schwächere Wall Street hat das aber wieder zunichtegemacht. Der Dow Jones hatte am Vortag aber auch ein neues Allzeithoch erreicht, da sei ein kleines Minus zu verzeihen. Der DAX schloss mit 15.472 Punkten und -0,3 %. Der ATX in Wien verlor 1,1 % auf 3.767 Punkte, der ATX Total Return -1 %...
Published 10/21/21
Facebook soll einen neuen Namen bekommen, so wie Google und Alphabet - Mahner Jens Weidmann Chef der Bundesbank geht - DAX nimmt es ultra-locker, keine Veränderung bei 15.500 DAX-Punkte - Thorsten Polleit bleibt als Inflationsmahner - Bitcoin Richtung bei 66.000 USD. Diese Interviews haben wir heute im Programm: Degussa Chefvolkswirt Polleit: "Der Aufstieg des Neo-Sozialismus" - Geldmantel schwillt weiter an, Preisdruck nimmt zu. Nikolas Kreuz erfasst Verhaltensanomalien, die zu...
Published 10/20/21
Der DAX erholt sich am Dienstag leicht wieder vom negativen Wochenstart. Der DAX schloss mit 15.515 Punkten und +0,3 %. Der ATX schloss nahezu unverändert mit 3.782 Punkten, der ATX Total Return mit 7.621 Punkten. Der Dow Jones eröffnete positiv, der Blick auf die US-Börsen war aber vor allem wegen der Berichtssaison interessant. Es kamen nämlich Zahlen von Pharmakonzern Johnson & Johnson, die unter anderem dank ihres Coronaimpfstoffs über 500 Mio. Dollar Umsatz erreicht haben. Der...
Published 10/19/21
China verdirbt den Wochenstart. Die chinesische Wirtschaft ist in Q3 nur noch um 4,9 % gewachsen nach 18,3 in Q1 und 8 % in Q2. Die Richtung ist eindeutig und in diese geht damit auch der DAX: -0,7 % auf 15.474 Punkte. Der ATX schloss nahezu unverändert mit 3.781 Punkten, der ATX Total Return mit 7.620 Punkten. Stärkste Gewinner im DAX waren Hellofresh mit +1,9 %, Infineon mit +1,3 % und Vonovia mit -0,9 %. Verlierer waren vor allem produzierende und exportierende Firmen. Kein Wunder: deren...
Published 10/18/21
Die Stimmung an der Börse bleibt auch zum Wochenende hin gut. Die Sorge um eine Korrektur scheint komplett verflogen. Der DAX geht über der Marke von 15.500 Punkten ins Wochenende. Er schloss mit 15.587 Punkten und +0,8 %. Der Dow Jones steigt wieder über die runde Marke von 35.000 Punkten. Der ATX in Wien legte +0,8 % zu auf 3.780 Punkte, der ATX Total Return auf 7.618 Punkte. Stärkster Gewinner im DAX war RWE mit +4,5 %. Die Versorger profitieren am Freitag von den Plänen der immer...
Published 10/15/21
Die Berichtssaison sorgt für gute Stimmung. Nach JP Morgan haben auch die anderen US-Banken gute Zahlen vorgelegt. Citigroup, Bank of America, Wells Fargo und Morgan Stanley können allesamt den Gewinn deutlich steigern. Die Citigroup sogar um rund die Hälfte, die Bank of America sogar noch mehr. Grund sind aufgelöste Rückstellungen wegen möglicher Coronaausfallrisiken. Auch das ist als positives Signal zu werden, offenbar blicken die Banken positiv in die Zukunft. Das gefällt der Börse. Auch...
Published 10/14/21
Der DAX kann am Mittwoch zulegen. Das liegt auch an den überraschend veröffentlichten Zahlen von SAP. Die sind so gut ausgefallen, dass SAP die Prognose angehoben hat. Kommt gut an, SAP legt +3,9 % zu und zieht als Schwergewicht den gesamten DAX mit. Schlusskurs 15.249 Punkte und +0,7 %. SAP gibt damit einen positiven Vorgeschmack auf die Berichtssaison, die nun in den nächsten Tagen durchstartet. Der ATX verlor -0,5 % auf 3.724 Punkte, der ATX Total Return auf 7.505 Punkte. Stärkster...
Published 10/13/21
Der Dienstag brachte dem DAX erneut nicht viel Bewegung. Die Belastungsthemen sind ja nach wie vor vorhanden. Inflation, Konjunktursorgen, Unsicherheit in China. Außerdem steht die Berichtssaison bevor mit den großen US-Banken JPMorgan, Bank of America, Morgan Stanley, Citigroup und Goldman Sachs. An der Wall Street scheint man vor dem Einblick in die Quartalszahlen abwarten zu wollen, der Dow Jones bewegt sich nach Eröffnung kaum. Der DAX schloss den Dienstag mit -0,3 % und 15.146 Punkten....
Published 10/12/21
Der Wochenstart ist recht einfach zusammenzufassen: es passiert fast nichts. In den USA ist Feiertag, Columbus Day. Der Anleihemarkt blieb geschlossen, der Aktienhandel hatte hat zwar geöffnet, aber man bemerkt schon, dass die Impulse fehlen. Der DAX schloss den Montag mit -0,1 % und 15.199 Punkten. Der ATX in Wien legte +1,2 % zu auf 3.734 Punkte, der ATX Total Return auf 7.525 Punkte. Hier hat das gute Plus der Schwergewichte Erste und OMV geholfen. Stärkste Gewinner im DAX waren Daimler...
Published 10/11/21
Der Termin des Tages, vielleicht der Woche oder sogar mehr war die Veröffentlichung der US-Arbeitsmarktdaten. Die waren mit 194.000 neu geschaffenen Stellen deutlich schlechter als die erwartete halbe Million. Auf der anderen Seite ist die Arbeitslosenquote aber auf Jahrestief gesunken. Lässt sich also nur ganz schwer interpretieren. Angeblich wurden die Vormonatszahlen aber auch deutlich angepasst, was die Daten irgendwie schwierig zu deuten macht, hier und da hieß es sogar, die Daten seien...
Published 10/08/21
Softwarehersteller Voquz Labs konnte im 1. Halbjahr 2021 27 % beim Umsatz wachsen auf rund 1,2 Mio. Euro. CEO Martin Kögel: "Das gefällt mir im Rahmen der Erwartungen normal gut. Wir sind dort weiter auf Kurs." Im Softwaregeschäft wird üblicherweise das Hauptgeschäft in Q4 gemacht. Das gilt auch für den Gewinn, der allerdings schon jetzt positiv ist. Im September gab es eine Kapitalerhöhung. "Mit unserem Testballon sind wir sehr zufrieden. Aber wir haben immer gesagt, wir gehen an die Börse,...
Published 10/08/21
Der DAX dreht mithilfe der Wall Street ins Plus. Heute ist also der Turnaround Donnerstag. DAX: +1,85 % bei 15.250 Punkten. Vonovia hat sein Deutsche Wohnen-Ziel erreicht. Die Öl- und Gaspreise gehen etwas zurück. In den Interviews: Lieferketten außer Rand und Band - Inflation ohne Ende? Athos Immobilien: Großteil der Verkäufe getätigt - "Die Butter am Brot wird etwas geringer ausfallen in den nächsten Perioden". Heidelberg Pharma: "Schritt von einem reinen Forschungsunternehmen zu einem...
Published 10/07/21
Die Börsen haben am Mittwoch zu einem richtigen Rücksetzer angesetzt. Der DAX war bis zum Mittag um fast 2,5 % gefallen und hatte sich ein Stück von der 15.000 Punktemarke nach unten entfernt. Das war dann offenbar doch etwas viel, bis Börsenschluss ging es auf 14.973 Punkte. Das sind noch immer -1,5 %, die 15.000 bleibt aber in Sichtweite. Der ATX in Wien gab 1,7 % ab auf 3.687 Punkte, der ATX Total Return auf 7.431. Gewinner im DAX gab es genau vier: SAP mit +1,2 %, Qiagen und Bayer mit...
Published 10/06/21
Der DAX startet nach den letzten Minustagen eine Gegenbewegung. Mit 15.194 Punkten und +1,1 % entfernt er sich ein bisschen von der wichtigen 15.000er Marke. Der ATX in Wien legt +2,2 % zu auf 3.749 Punkte, der ATX Total Return auf 7.513 Punkte. Auch an der Wall Street legen die Kurse deutlich zu. Die Probleme bleiben aber alle weiterhin erhalten: die Ölpreise steigen und bereiten Sorge über Inflation bzw. Stagflation, in China ist mit Fantasia ein weiteres Immobilienunternehmen in...
Published 10/05/21
Der DAX kann die 15.000 Punkte halten. Schlusskurs: 15.036 -0,8 %. Die Evergrande-Aktie wurde von Handel ausgesetzt, plant Notverkäufe - Tesla verdoppel - EMA empfiehlt Auffrischungsimpfungen - weitere Interviews: Verkauft! - So geht Immobilien-Versteigerung mit der Deutschen Grundstücksauktionen - Q3/2021: 355 Objekte. Markus Peuler, CEO NeXR: "Unsere Vision: Eine avatarbasierte Ökonomie" - übernächstes Jahr in die Gewinnzone? wikifolio Trader Yoggo: "Der Trade muss zu mir kommen, ich will...
Published 10/04/21
Der DAX startet den Oktober mit Minus. Am Morgen ging es sogar unter 15.000 Punkte, erstmals seit Mai. Die Sorgenfaktoren werden einfach immer mehr und lösen sich nicht wirklich auf. Der DAX erholte sich im Laufe des Tages etwas, das kleine Plus der Wall Street am Nachmittag kann aber auch nicht mehr helfen: DAX-Schlusskurs 15.156 Punkte und -0,7 %. Der ATX stieg leicht mit +0,1 % auf 3.661 Punkte, der ATX Total Return auf 7.336 Punkte. Im DAX steigen vor allem die Verlierer des Vortags....
Published 10/01/21
Die Erholung im DAX geht nicht weiter, der September wird seinem Ruf als schwacher Börsenmonat an seinem letzten Tag gerecht und beendet den Monat mit Minus. Es gibt aber auch genügend Gründe mal etwas vorsichtig zu sein. Hauptfaktor aktuell ist die Inflation, die man inzwischen nicht mehr wegdiskutieren kann. In Deutschland ist sie laut aktueller Daten bei 4,1 % und damit auf dem höchsten Wert seit 1993. Da kommen schnell wieder Zinssorgen auf. In den USA kommt auch noch die Diskussion um...
Published 09/30/21
Die Börsen erholen sich am Mittwoch nach dem Dienstagsminus. Allerdings fällt diese Erholung nicht sonderlich ausgeprägt aus. An der Wall Street ist es um genau zu sein nur ein Miniplus. Im DAX bleiben immerhin +0,8 % und 15.365 Punkte. Der ATX in Wien stieg +0,7 % auf 3.650 Punkte, der ATX Total Return auf 7.314 Punkte. Die Vielzahl der Unsicherheitsfaktoren bleibt akut: der Euro fällt auf rund 1,16, die Rohstoffpreise steigen und steigen, die Inflationsdaten auch. Spaniens Inflation liegt...
Published 09/29/21
Im Nachgang der Bundestagswahl scheinen die Optionen kleiner zu werden, der Markt bleibt aber angespannt. Diesmal liegt es an der Rückkehr der Inflationsangst. Vor allem die stark steigenden Energiepreise belasten. Nicht stützen konnte ein guter Gfk-Konsumklimaindex, denn sehr gute Nachfrage und Kauflaune unter den Verbrauchern könnten für noch stärker steigende Preise sorgen und damit noch mehr Inflation und das dann wieder für schneller steigende Zinsen. Und genau diese Angst wird am...
Published 09/28/21
Thema des Montags ist der Ausgang der Bundestagswahl, welche Regierung und welcher Kanzler daraus hervorgehen ist noch nicht klar, der DAX reagiert aber schon jetzt positiv. Im Laufe des Tages gab er aber einen Teil der Gewinne wieder ab. Schlusskurs: 15.573 Punkte und +0,3 %. Der ATX in Wien stieg 1,5 % auf 3.696 Punkte, der ATX Total Return auf 7.406 Punkte. Stärkste Gewinner im DAX waren Siemens Energy mit +3,3 %, Deutsche Bank mit +2,5 % und MTU mit +2,2 %. DAX-Verlierer waren Merck mit...
Published 09/27/21
Die erste Woche DAX40 ist nicht nur volatil gestartet, sondern auch volatil zu Ende gegangen. Der DAX schloss den Freitag vor der Bundestagswahl mit -0,7 % und 15.531 Punkten. Der ATX in Wien gab -1,2 % ab auf 3.641 Punkte, der ATX Total Return mit 7.296 Punkten. Stärkste Gewinner im DAX waren Daimler mit +1,7 %, die Deutsche Bank mit +1,6 % und Covestro mit +1,1 %. DAX Verlierer waren Zalando mit -3,2 %, Sartorius mit -3,3 % und Schlusslicht Hellofresh mit -4,1 %. Mit sinkenden Coronazahlen...
Published 09/24/21
Der DAX erholt sich auch am Donnerstag weiter. Getrieben von den Ergebnissen der Fed-Sitzung, besseren Perspektiven bei der chinesischen Evergrande und einer deutlich positiven Wall Street Eröffnung konnte der DAX mit 15.643 Punkten und +0,9 % schließen. Der ATX in Wien legte 1,5 % zu auf 3.685 Punkte, der ATX Total Return auf 7.385 Punkte. Gewinner im DAX waren Sartorius mit +3,1 %, Infineon mit +2,8 % und Continental mit +2,5 %. DAX Verlierer waren die Münchener Rück mit -0,2 %, Fresenius...
Published 09/23/21
Die Erholung im DAX geht weiter. Die Sorgen der Woche lösen sich so langsam etwas auf: Evergrande und Bundestagswahl sind weniger bedrohlich als befürchtet, die Fed-Sitzung steht noch aus. Der DAX schloss den Mittwoch mit 15.506 Punkten und +1 %. Alle Verluste der Woche sind somit wieder aufgeholt, auch weil die Wall Street am Mittwoch eine klare Gegenbewegung zeigt. Der ATX in Wien legte +1,9 % zu auf 3.630 Punkte, der ATX Total Return auf 7.273 Punkte. Stärkste Gewinner im DAX waren die...
Published 09/22/21
Auf den Einbruch an den Börsen am Montag folgt die Erholung. Der DAX steigt am Dienstag 1,4 % auf 15.384 Punkte. Der ATX in Wien legte +0,4 % zu auf 3.560 Punkte, der ATX Total Return auf 7.135 Punkte. Auch die Wall Street eröffnet mit Plus, allerdings nur mit moderatem Plus. Stärkste Gewinner im DAX waren Hellofresh mit +3,9 %, die Deutsche Börse mit +3,8 % und Sartorius mit +3,4 %. Stärkste DAX-Verlierer waren Covestro mit -0,7 %, die Deutsche Bank mit -1,1 % und Schlusslicht Zalando mit -3...
Published 09/21/21