Episodes
Im DAX passiert weiterhin mehr oder weniger nichts. Die 13.300 bleibt eine hartnäckige Marke, der DAX hat sie nicht mit ins Wochenende nehmen können. Schlusskurs: 13.299 Punkte, +0,4 %. Der ATX in Wien konnte 1,6 % zulegen auf 2.657 Punkte. Die US-Arbeitsmarktdaten sind deutlich schwächer ausgefallen als erwartet, dort wurden nur 245.000 neue Jobs geschaffen, erwartet wurden 469.000 neuen Stellen. Noch im Oktober waren es 610.000 gewesen. Es mehren sich damit allerdings wieder die Hoffnungen...
Published 12/04/20
Schon wieder ein leichtes Minus im DAX. Der Euro ist weiterhin stark, mit 1,2151 sogar noch stärker als zuletzt. Das drückt. Außerdem fehlen so ein bisschen die Impulse. Die Ölpreise dagegen können anspringen. Angeblich hat sich die OPEC+ auf einen geringen Produktionsanstieg im Januar geeinigt. Die Impfstoffhoffnung bzw- Euphorie verfliegt so langsam, schließlich ist es noch ein weiter Weg bis zu echter Sicherheit. Stattdessen ist die Rede von zu hohen Zahlen und bis 10. Januar verlängertem...
Published 12/03/20
Kleiner Stimmungsdämpfer an den Börsen am Mittwoch. Der DAX verlor 0,5 % auf 13.313 Punkte, der ATX in Wien legte immerhin leicht zu mit +0,1 % auf 2.608 Punkte. Durchatmen, und das, obwohl es mal wieder Impfstoffmeldungen gab: Großbritannien hat als erstes Land den Coronaimpfstoff von BioNTech und Pfizer zugelassen, noch vor der EU und den USA. Ein Faktor könnte der starke Euro sein, der auf den höchsten Stand seit Anfang 2018 gestiegen ist. Nach den jüngsten Anstiegen nehmen manche Anleger...
Published 12/02/20
Die Börsen lassen sich nicht beunruhigen durch die Vorkommnisse in Trier und konzentrieren sich lieber auf neue Impfstoffmeldungen. Nach Moderna hat auch Biontech den europäischen Antrag gestellt. Hinzu kam ein guter ISM Einkaufsmanagerindex aus den USA. Der Nasdaq 100 erzielte ein neues Rekordhoch. Der Dow Jones ist wieder über die 30.000 Punktemarke geklettert, gab sie bis Xetraschluss aber wieder ab. Das Gleiche kann man über den DAX sagen, der die 13.400 überstieg, bis Schluss aber wieder...
Published 12/01/20
Der November war ausgesprochen gut an den Börsen. An der Wall Street der beste seit über 90 Jahren. Und auch der DAX geht mit einem ordentlichen Plus von rund 15 % aus dem Monat. Wer allerdings charttechnisch orientiert ist, der wurde am Montag enttäuscht: zwischenzeitlich hielt sich der DAX nicht nur über der 13.300 sondern sogar über der 13.400 Punktemarke, gab die Gewinne mit einer schwachen Wall Street aber ab und schloss bei 13.291 Punkten mit -0,3 %. Damit konnte der DAX wichtige Marken...
Published 11/30/20
Sehr ruhiger Tag an den Börsen. Kein Wunder: der Tag nach Thanksgiving, Brückentag bei den Amerikanern, Black Friday. Immerhin schaffte es ein müder DAX noch auf +0,4 % und 13.336 Punkte. Damit schließt er die Woche über der 13.300. Der ATX in Wien schloss bei 2.599 Punkten mit +0,8 %, auch die Wall Street hielt sich im grünen Bereich. DAX Gewinner waren Infineon mit +3,5 %, die Chipaktie erreicht den höchsten Stand seit 2001. Weitere Gewinner waren Covestro mit +2,3 % und RWE mit +1,8 %,...
Published 11/27/20
Die US-Amerikaner feiern Thanksgiving und die Anleger machen das, was die Truthähne am besten auch gemacht hätten: Sie gehen auf Tauchstation. Der DAX bewegt sich in einer Handelsspanne, die den Namen eigentlich nicht verdient, von 13.280 bis 13.320 Punkten. Richtig: Magere 40 Punkte. (DAX +/- 0 % / 13.286, MDAX +0,40 % / 13.286, ATX -0,3 % / 2.578) Beim Pfahl sitzen ist mehr Bewegung. Obwohl: So richtig Bewegung war beim Bitcoin. Die bekannteste aller Kryptowährungen hat auf einen Schlag...
Published 11/26/20
Der DAX macht halblang am Mittwoch, Plus Minus Null und 13.290 Punkte. An der Wall Street gibt es sogar ein bisschen Minus. Das ist eigentlich keine allzu große Überraschung, in den letzten Tagen gab es nämlich etwas, das der Börsianer Truthahn Rallye nennt: Die Anleger haben also all ihren Handel auf die ersten Tage der Woche gelegt, am Donnerstag ist nämlich Thanksgiving, der nach Weihnachten wichtigste US-Feiertag. Da ist alles dicht und am Freitag ist dann Black Friday, an dem alle, nicht...
Published 11/25/20
Es riecht nach Rallye: Die Truthahn-Rallye vor Thanksgiving macht sich am Dienstag bemerkbar: an der Wall Street steigen die Kurse deutlich an, der Dow Jones klettert über die 30.000 Punktemarke auf ein neues Allzeithoch. Der DAX nimmt diesen Rückenwind gerne mit, zumal in den letzten Tagen durch neue Impfstoffhoffnungen ohnehin gute Stimmung herrscht. Der DAX schloss mit +1,3 % und 13.292 Punkten, der ATX in Wien legte 1,7 % zu auf 2.570 Punkte. Die verlängerten und verschärften...
Published 11/24/20
Montag ist Impfstofftag, könnte man so langsam meinen. Und tatsächlich: diesmal ist es die britische AstraZeneca, die Meldungen über Impfstofffortschritte brachten. Hinzu kam die deutsche Curevac, die in Kooperation mit Wacker Chemie im 1. Halbjahr 2021 mit der Produktion eines Corona Impfstoffs beginnen will. Die Börsen freuen sich wie jeden Montag und der DAX schaute zwischenzeitlich mit mehr als 1 % Plus sogar über die 13.300 Punktemarke. Die neue Impfstoffhoffnung hielt aber noch kürzer...
Published 11/23/20
Der DAX ist mal wieder in seiner 13.000er Zone: ja er geht über der 13.000 ins Wochenende und ja, auch diese Woche bringt ein Wochenplus im DAX. Allerdings ist das Plus klein und auch die +0,4 % von Freitag auf 13.137 Punkte sind kein großer Sprung. Der ATX in Wien schloss unverändert mit 2.503 Punkten. Und das, obwohl mit BioNTech und Pfizer schon die zweite Impfstoffmeldung der Woche kam: die haben eine Notfallgenehmigung für den US-Markt beantragt, der Impfstoff rückt also näher. Stärkste...
Published 11/20/20
Nach all der Euphorie der letzten Tage gibt der DAX mal wieder ab: -0,9 % auf 13.086 Punkte. Die gute Nachricht dabei ist aber: die 13.000 hält. Und ja, damit sind wir wohl mal wieder in der Phase, in der wir abends die Frage stellen, ob die 13.000 hält oder nicht. Der ATX in Wien gibt leicht ab mit -0,3 % auf 2.503 Punkte und auch die Wall Street eröffnete mit leichtem Minus. Der Impfstoff-Hoffnugsjubel hat sich auf jeden Fall wieder gelegt. Stärkster DAX Gewinner war Delivery Hero mit +3,7...
Published 11/19/20
Thema des Tages ist mal wieder Corona. Die Regierung hat ein neues Corona Infektionsschutzgesetz durchgeprügelt inklusive Bundestag, Bundesrat und Bundespräsident. Vor der Tür wurde eine große Demonstration von der Polizei mit Wasserwerfern beendet. Die Börse juckte das alles aber wenig: der DAX stieg 0,5 % auf 13.202 Punkte, der ATX in Wien legte ebenfalls 0,5 % zu auf 2.511 Punkte und auch an der Wall Street war ein kleines Plus zu sehen. Was aber momentan fehlt, sind echte Impulse....
Published 11/18/20
Diesmal hält die Freude über neue Impfstoffmeldungen nicht so lange an, am Dienstag ist es schon wieder vorbei mit der Euphorie. Obwohl es im Laufe des Tages auch schon schlechter aussah. Aus dem zum Teil deutlicherem Minus wurde bis Börsenschluss ein fast Plus Minus Null. So schafft es der DAX bis Börsenschluss tatsächlich über die 13.100 und klebt doch nicht mehr an der 13.000. Der DAX schloss bei -0,04 % mit 13.133 Punkten, der ATX in Wien legt sogar zu: 2.498 Punkte und +0,6 %. Zahlen...
Published 11/17/20
Am Montag gab es eine weitere Corona-Impfstoff-Euphorie 2.0. Denn der Impfstoffkandidat von Moderna soll eine fast 95-prozentige Wirksamkeit haben. DAX +0,5 % bei 13.138 Punkte. Dow Jones startet mit neuem Rekordhoch. Aktuell mit +1,50 % bei 29.925 Punkten. Johnson & Johnson startet neue Corona-Impfstoff-Studie. Akasol Q3 2020: Doppelt so viel Umsatz wie in Q1 und Q2 zusammen - CEO Schulz: "Q4 könnte noch besser werden". "Faul wie ein Waschbär!" - Warum steigt Bitcoin so schnell und warum...
Published 11/16/20
Am Ende dieser starken Börsenwoche nach US-Wahl und Corona-Impfstoff hat der Markt Schwung verloren. Mit Rückenwind der Wall Street bleibt der DAX aber über 13.000 Punkten. (DAX +0,2 % / 13.077, MDAX +0,6 % / 28.513, ATX +0,8 % / 2.410) In Summe macht der DAX in dieser Woche knapp 5 % gut. Anleger honorieren auch, dass die Unternehmensbilanzen in Deutschland und in den USA besser ausgefallen sind als befürchtet. Sie hören heute: Lars Brandau vom Deutschen Derivate Verband, Wolfgang Trier von...
Published 11/13/20
Die Party ist jetzt erst mal vorbei, die Corona Impfstoffparty. Anleger realisieren, dass es noch lange dauern wird, bis genügend Menschen auf der Welt geimpft sind, dass man davon sprechen kann, dass das Virus unter Kontrolle ist. Aber dieser Silberstreif am trüben Coronanovemberhimmel ist zumindest so hell zu sehen, dass die Partyteilnehmer das Parkett nicht fluchtartig verlassen, sondern den geordneten Rückzug antreten. Also Gewinne mitnehmen und skeptischer werden. Der DAX verteidigt die...
Published 11/12/20
Die Laune bleibt gut, aber der Rückenwind durch den Impfstoff Hype hat etwas nachgelassen. Wir müssen uns diesbezüglich noch eine Weile in Geduld üben. Der DAX kam nur leicht voran (DAX +0,4  % / 13.216. MDAX +1,5  % / 28.408. ATX +0,4 % /2.406). Zahlen kamen aus der ersten Reihe von E.ON und Conti, E.ON Aktien klettern, Conti dagegen geben ab. Insgesamt waren Techwerte gefragt, vor allem Nebenwerte Bechtle und Nordex kletterten. Nordex zweistellig nach einem Großauftrag. Sie hören heute: den...
Published 11/11/20
Im DAX gab es am Dienstag immer noch eine Impfstoff-Euphorie: +0,5 % 13.163 Punkte. Natürlich gab es auch Eindeckungen von Leerverkäufen. Jochen Stanzl von CMC nennt die Meldung über den Durchbruch beim Impfstoff, die "Nachricht des Jahres, vielleicht des Jahrzehnts". MDAX +0,69 % bei 27.984. ATX: 2.396 Diff.% +3,43 %. Die EU-Kommission geht gegen Amazon wegen Datenmissbrauch vor. Post im Online-Boom. Zudem hören Sie diese Interviews: wikifoliotrader Torsten Maus: "Ich bin skeptisch und...
Published 11/10/20
Biden legt vor und Biontec zieht nach. Da waren es plötzlich gleich zwei Gründe, die Sektkorken knallen zu lassen. Der Wahlkrimi in den USA ist vorbei, die Börsen haben vom Start weg das neue Präsident Elect Gespann Joe Biden und Kamala Harris gefeiert. Und als man sich sortiert hatte, kam von Biontec aus Mainz das schier unglaubliche Signal. Der Corona Impfstoff steht gewissermaßen kurz vor der Zulassung. Habemus Präsident und Habemus Imfstoff. Und die Folge: Habemus 13.000! Der DAX spurtet...
Published 11/09/20
Auch zu Wochenschluss, zu Börsenschluss bei uns am Freitagabend, gibt es noch immer keinen klaren Gewinner der US-Präsidentschaftswahl. Joe Biden hat aber immer mehr die Nase vorn. Die Börsen geben am Freitag ein kleines bisschen nach, das ist aber eher als Gewinnmitnahmen zu werten und nicht als Reaktion auf die Wahl. In den vergangenen Tagen sind die Kurse nämlich ordentlich angestiegen. Schlusskurs am Freitag: 12.480 Punkte und -0,7 %. Die 12.500 hat also letztendlich nicht gehalten,...
Published 11/06/20
Wir haben noch kein Ergebnis der US-Wahl und damit auch noch keinen neuen US-Präsidenten. Aber zu Xetra-Schluss scheint es nur noch eine Frage der Zeit zu sein, bis Joe Biden die nötige Mehrheit erreicht. Auf der anderen Seite wartet das Trump Team mit immer mehr juristischen Mitteln und Tricks auf, um genau das zu verhindern. Wann wird es zweifelsfrei den Sieger der Wahl geben? Scheint momentan so, als könne das noch dauern. Das ist ja genau das Szenario, vor dem sich die Börsianer am...
Published 11/06/20
Satte 500 Punkte war heute die Bewegung beim DAX: ca 11.800 im Tief, als erste Schreckreaktion auf den Wahl-Thriller in den USA. Dann aber schienen sich die Anleger zu arrangieren mit der Situation und griffen beherzt zu. Sie trieben den DAX auf über 12.300 Punkte (DAX +2 % / 12.324, MDAX +2,5  % / 27.241, ATX unverändert 2.146). Rückenwind kam am Nachmittag von den US Börsen. Anleger wetten jetzt auf eine zweite Amtszeit von Trump und kauften vor allem Techwerte. Zahlen kamen in der ersten...
Published 11/04/20
Gefühlt gab es auf dem Parkett am Dienstag nur ein Thema, die Wahl in den USA. Zumindest aus Sicht der DAX Anleger scheint die Sache klar: Herausforderer Joe Biden macht das Rennen. Anleger haben sich schon mal kräftig mit Aktien eingedeckt und schieben den DAX auf über 12.000 Punkte. Noch mal ein Plus von über 2 %. (DAX +2,6  % /12.089, MDAX +1,9  % / 26.572, ATX +2,9 % / 2.144). Ein schwaches Agrargeschäft bei Bayer kann nur punktuell belasten. Ebenfalls mit leichten Sorgenfalten fragen...
Published 11/03/20
Die US-Wahl steht vor der Tür, der Lockdown in Europa ist schon da. Damit weicht mehr und mehr das aus dem Markt, was die Anleger nicht leiden können: Unsicherheit. Und so versuchen sie, nach holprigem Start, den überaus schwachen und turbulenten Oktober abzuschütteln. Der Dax legt am ersten Handelstag des November 2 % zu. (DAX +2 % bei 11.788 Punkten, MDAX +1,4 % bei 26.079 Punkten, ATX +1,4 % bei 2.083 Punkten). Ruhigeres Fahrwasser lockt aber erst 300 Punkte höher. Bei 12.100 Punkten etwa...
Published 11/02/20